Deutsche Industrie-Messe Hannover 1969. 26. April bis 4. Mai

  • Published on
    15-Jun-2016

  • View
    227

  • Download
    5

Transcript

Deutsche Industrie-Messe Hannover 1969 26. April bis 4. Mai Das geschaftliche Ergebnis der Han- nover-Messe veranlaflte wichtige Indu- striezweige, von der "besten Messe seit Jahren" zu sprechen. Verstarkt hat sich dabei der Eindruck, dafl vor allem der Markt fur Investitionsgiiter sowohl vom Inland als auch vom Ausland her zusatzliche Impulse erhalten hat. Bei einem Teil der Konsumgiiter hingegen war der erfreuliche Eingang der Exportauftrage die tragende Saule des Geschiiftes. Zu den Branchen, die mit am besten abgeschnitten haben, zahlt die Biiro- industrie. Oberdurchschnittlich gut verlief die Messe auch fur die meisten Gruppen des Maschinenbaues, so beispielsweise Holzbearbeitungsmaschinen, Ulhydraulik und Pneumatik, Dampf-, Wasser-, Atomkraft und Arma- turen. Gleiches gilt fur die Elektroindustrie einschliefl- lich der Elektronik, die Eisen, Blech und Metal1 ver- arbeitende Industrie sowie Chemie und Kunststoffe. Da- bei standen erwartungsgemafl die vielfaltigen Weiter- entwidtlungen im Vordergrund der Nachfrage. Bei den Konsumgiitern lagen Schmuck und Uhren iiber dem Durchschnitt. In allen Branchen war der Besuch sehr rege, wobei die Gesprache auf den Standen der 5276 Direktaussteller und der 665 zusatzlich vertretenen IJnternehmen durch den bemerkenswert hohen Anteil ernsthafter Interessenten aus dem In- und Ausland bestimmt wurden. Insgesamt wurden 680 259 Eintritts- karten, darunter 59 515 an auslandische Einkaufer aus 111 Landern, verkauft. Nach der Zahl der Besucher liegen die Niederlande an erster Stelle, gefolgt von Schweden, der Schweiz, Frankreich, Dinemark, Belgien und Groflbritannien. Bei den Nationen aus Obersee fiihren die USA; auf dem zweiten Platz liegt bereits Japan. Rund 110 Delegationen aus 32 Staaten wurden betreut, wobei der Anteil aus den Ostblockstaaten her- vorzuheben ist. Die Fachtagungen im Rahmen der Han- nover-Messe waren sowohl im Hinblick auf die Quali- tat der Vortrage als auch auf das sich an den Teil- nehmerzahlen zeigende Interesse ein auflerordentlicher Erfolg. Die Zahl der Teilnehmer belief sich auf insge- samt rund 3000 Personen, darunter zahlreiche Besucher aus dem europaischen Ausland. Grofle Beachtung fand auch die am zweiten Messetag vollzogene Griindung des Instituts fur Erforschung technologischer Entwick- lungslinien (ITE)". Auch das Interesse an der Sonder- schau ,,Die gute Industrieform" ist weiter gestiegen. Im nachsten Jahr findet die Hannover-Messe vom 25. April bis 3. Mai statt. - Mit den nachstehenden Firmen- Kurzberichten mochten wir unsere Leser noch einmal iiber die Hannover-Messe informieren. Firmen-Kurzberichte RASF Hadische Anilin- & Soda-Fabrik A G , Ludwigshafen Die Firma BIutne-Rollen o1fG zeigte auf der diesjahrigen .Konstruieren mit RAW-Kunststoffcn". Die Beispiele sind Messe ,,Blume'-Universal-Rillchen- und Rollenbahnen DBGM den versehiedensten Gebieten entnommen. Sie reichen von in verschiedenen Ausfuhrungen wie z. B. mit Leichtprofil- voluminoscn Ileizoltanks aus Lupolen und glasfaserverstirk- Stahlrahmen oder Aluminiumrahmen in beweglicher und star- tern Palatal bis zu sehr kleinen Prazisionsteilen aus Luran rer Ausflhrung. Die Rollchenbahnen haben entweder glanz- fur die Objektive von S&malfilmprojektoren. Abdedtungen verzinkte Stahlrollchen oder Kunststoffriillchen. Jede Achse ist mit der gleihen Anzahl kugelgclagerter Rollchen ausge- riistet (@ 48 mm), die versetzt angeordnet sind. Der Durch- messer dcr einzelnen Rollen bei den Rollenbahnen betragt 50 mm. Passend fur alle Rollchen- und Rollenbahnen gibt es in der Hohe verstellbare Dreibein- und Doppelstander. Ferner stellte die Firma .Blume"-Kreisforderanlagen, 1, B1ume"-Be- und Entladebander fur rationelles Be- und Entladen von Stuckgutern, mit fahrbarem FuB und hohenverstellbar, B1ume"- Rollen und ,Blume'-Transportgerate-Handfahrzeuge aus. Blume-Rollen o H G , Kadevormwald Der Ausstellungsstand der RASF stand unter dem Motto Selbstentladewagen mit antiadhasiver Auskleidung aus I q o l e n 5261 Z fur Motoren aus glasfaserverstarktem Ultramid und Luran S, Kuhlcontainer, Lichtmast und Schrankenbaum aus glasfaser- verstarktem Palatal, Zahnrader aus Ultramid fur das Ge- triebe einer Didtenhobelmaschine, Bolzenkupplungen und Trei- berrollen aus Ultramid-Blockpolymerisat, Kraftstoffbehalter aus I q o l e n und Selbstentladewagen mit Lupolen-Ausklei- dung. F E T T E . S E I F E N . A N S T R I C H M I T T E L 71. Jahrgang Nr. 8 1969 BoPp & Reuther, Mannheim Ein FlussigkeitsmeBgerat, das fur die Messung kleiner Durch- flusse verwendet wird, fiihrte die Firma Bopp & Reuther vor. Der Mei3umformer Miniquant 11 eignet sich fur aile Flussig- keitcn (auch Fliissiggase), deren Zahigkeit nicht hoher ist als ca. 20 cst und die Chrom-Nidtel-Stahle nicht angreifen. Ausfuhr- bar ist dieses Gerat fur Drudtstufen bis ND 2500 und McB- stofftemperatur bis +250 C oder bis -200" C. Fur den jeweils gewahlten Maximaldurchflui3 ist ein Druckgefalle von ca. 15 bis 20 m F1. S. erforderlich. - Der Anwendungsbereicb des Medumformers fur DurchfluBmcssung liegt zwischen maxi- mal 5.0 l/Std. und minimal 1 l/Std. und dem MeRbereich 1 : 10 bei beliebiger Wahl des Endwertes zwishen 10 l/Std. und 50 l/Std. bzw. 1 : 5 bei Endwert 5 l/Std. Die Volumenzahlung 719 ist nur bei konstantem DurchfluB moglich oder in einem DurchfluBbereich, fur den eine mittlere spezifische Impulszahl als konstant angenommen werden kann. Im DurchfluBbereich 60 bis 100 o/o ist die Toleranz der Volumenzahlung ca. 5 3 O/a vom Sollwert. Die Wirkungsweise des Flussigkeitsmefigerates ist ahnlich derjenigen eines Mehrstrahl-Flugelradzahlers. Der Fliissigkeitsstrom wird im MeBwert derart umgelenkt, daB er das Laufrad tangential beaufschlagt. Die Laufradflugel MeBwerk des Miniqunnt I I (GroBen-Vergleich) ; MeBwerk-Mittelteil fur Demonstrationszwecke aus durchsich- tigem Werkstoff erzeugen bei ihrem Vorbeigang an einem beruhrungslosen elek- tromagnetischen Abtastsystem Spannungsimpulse. Die Dreh- geschwindigkeit des Laufrades und somit auch die Impuls- frequenz sind dem DurchfluB nicht proportional. Die daher nicht lineare Abhangigkeit zwischen Frequenz und DurchfluB ist daher reproduzierbar auf ? 0.2 O/o. Nach geeigneter Ver- starkung werden die Impulse einem elektronischen Umwerte- gerat zugefiihrt. Drudrseite. Erstmalig wurde in Hannover die neueste Kon- struktion eines Kugelhahnes mit dem Namen ,,SUPERBLOCK" vorgestellt. Borsig-Hartmnnn-Kugelhahne werden vorzugs- weise in Fernleitungen fur 01, Gas und chemische Produkte eingesetzt; bei den chemischen Produkten vorwiegend fur Athylen, Acetylen und Ammoniak. Bostik GmbH. Oberursel Zu den neuen Ausstellern in der Halle 20 "Chemie und Kunststoffe" gehorte in diesem Jahr die Firma Bostik GmbH. Sie fuhrte .WEB" vor, eine aus Spezialklebstoff in Netzfili- granform bestehende Kleiderstoff-Kaschierung, die einfach aufgebugelt werden kann. Weiter zeigte die Firma CYANO- LIT, einen farblosen Spezialklebstoff mit wasserahnlicher Vis- kositat auf der Basis von Alpha-Zyanakrylat mit einer Ab- bindezeit von nur wenigen Sekunden fur Elektrotechnik, Fein- mechanik und andere Industrien sowie SOLBIT, eine span- Borsig GmbH, Berlin In der Gruppenschau ,, Armaturen und Verdichter" zeigte die Borsig GmbH folgende Objekte: Das Modell eines vier- kurbligen, fiinfstufigen Boxerverdichters, das Modell eines zweigehausigen Turboverdichtersatzes mit Dampfturbinenan- trieb sowie einen Achtzylinder-Tauchkolben-Kompressor. - Einen Schwerpunkt des Unternehmens bildet das Kugelhahn- programm. Auf dem Messestand zeigte die Firma Borsig Zuverlassige und dauerhafte Abdichtung rnit der Ein-Kompo- nenten-Dichtungsmasse Ge-Silikon nungsfreie Windschutzscheiben-Dichtung aus Kunstkautschuk, die durch bereits eingearbeitete Drahte elektrisch aufgeheizt wird und durch die entstehende Warme ausvulkanisiert. Besonders vielseitig zu gebrauchen ist die Ein-Komponenten- Dichtungsmasse - Ge-Silikon, mit deren Hilfe sich nicht nur im Bauwesen, sondern auch in der Industrie Fugen zu- verlassig und dauerhaft abdichten lassen. Dieses neuartige Dichtungsmittel hat nicht nur den Vorteil, daB es auf fast allen Materialien haftet, es ist auch widerstandsfahig gegen UV-Licht, Oxidation, Feuchtigkeit und Verrottung. Borsig-Hartmann-Hochdruck-Kugelhahne Nennweite 42", Nenndruck ASA 600 fur eine Ul-Pipeline den Borsig-Hartmann-Kugelhahn NW 42" (1050), ASA 600 (ND loo), mit Elektro-Antrieb, den grogten Kugelhahn, der in der Welt hergestellt wird, weiterhin eine Kugelhahngruppe, bestehend aus zwei Hahnen N W 10"/8"/10" (250/200/250), ASA 2500 (ND 325). Diese Kugelhahngruppe ist bestimmt zur Absicherung eines Hochdruck-Turboverdichters auf der BBC, Mannheim Die BBC fiihrte an einem Hochlager mit Paletten das depo- dat-Bausteinsystem moderner Lagertechnik in den Betriebs- arten Vollautomatik, Halbautomatik und Handsteuerung vor. Viele Einzelgerate und Elektronikbauteile, Silizium-Gleich- richter, Halbleiterelemente, Elektronenrohren usw. wurden aus dem ,,Lager" auf der entsprechenden Lagerpalette automa- tisch durch Anwendung einer der vorgenannten Steuerungs- arten zugefiihrt. - Mit dem System depodat stehen jetzt Bausteine zur Verfiigung, die von elektrischen Antrieben iiber herkommliche und elektronische Steuerungen, Dateniibertra- gungseinrichtungen bis zu ProzeBrechnern und AnschluBka- nalen fur kommerzielle Datenverarbeitungsanlagen alle zur Automatisierung der Lagerbedienung benotigten Elemente enthalten. Durch weitgehende Unterteilung in Funktionsgrup- FETTE . S E I F E N . A N S T R I C H M I T T E L f l . Jahrgang Nr. 8 1969 72 0 pen ist eine leichte Anpassung an spezielle Probleme und Kundenwunsche gewahrleistet. Unterschiedliche Automatisie- rungsgrade sind vorgesehen. - Weiterhin wurden von der Prozebrechner fur Hochlager BBC Thyristorstellglieder fur industrielle Erwarmungsanlagen sowie elektrische Maschinen fur vielfaltige Anwendungszwecke ausgestellt. COROPLAST Fritz Miiller KG, Wuppertal Mit einer seit Jahren bewahrten Korrosionsschutzbandage fur Rohrleitungen, Kabel, den feuchtigkeitssicheren AbschluB von warme- und kalteisolierten Rohren sowie zur Nahtver- klebung an Isolierfolien war die Firma COROPLAST Fritz Muller KG auf der Hannover-Messe vertreten. - Unter den Namen COROPLAST- und COROTHENE-Bandagen liefert die Firma auf der Basis von Weich-PVC und Polyathylen einen Rohr- und Isolationsschutz, dessen Vorteile um so gro- Ber wiegen, wenn man an den geringen Lohnaufwand und die schnelle und saubere Verarbeitung denkt. Die sonst ublichen Wartungsarbeiten entfallen, weil die glatte, schmutz- Mit ,,COROTHENE"-Korrosionsschutzbandage geschiitztes Bleirohr im Mauerwerk feindliche Oberflache einfach zu reinigen ist, ein Vorteil fur Hygienebetriebe wie Molkereien, Brauereien und die Nah- rungsmittel-Produktion. Die Bestandigkeit gegen Salzlosungen, Sauren und chemische Angriffe ist fur alle Einsatzgebiete vorteilhaft, die a d e r dem Schutz vor normalen Witterungs- einfliissen auch noch Mabnahmen gegen Industrieluft, d. h. chemisch-aggressive Atmosphare, oder Bodenchemikalien ver- langen. Die Korrosionsschutzbandagen haben vorzugliche elek- trische Werte, bieten also gleimzeitig Sicherheit gegen vaga- bundierende Strome und elektrolytische Korrosion. Die Iso- lationsbandagen gibt es in verschiedenen Farben. Sie konnen, wie schon beschrieben, zum Schutz von Rohrleitungen ebenso gut im Freien wie in geschlossenen Raumen verwendet werden. F E T T E . S E I F E N . A N S T R I C H M I T T E L 71. Jahrgang Nr. 8 1969 Dow Corning GmbH, Miinchen Der diesjahrige Messestaad der DOW CORNING GmbH in Hannover stellte zwei der bedeutendsten Produktgruppen des Unternehmens heraus, namlich ,,die we& MOLYKOTE- Linie" und ,DOW CORNING Silikon-Schmierstoffe". Unter dem Sammelbegriff MOLYKOTE ist eine Reihe neuartiger weiRer Schmierfette, Pasten und Suspensionen zusammenge- fabt, die im wesentlichen die hervorragenden Eigenschaften der weithin eingefiihrten MoS,-haltigen MOLYKOTE-Pro- dukte aufweisen und dariiber hinaus noch zusatzlich Vorteile fur rationelle und saubere Fertigung, Kostenersparnis und Leistungssteigerung bieten. Auf einer Napfchenziehmaschine demonstrierte die Firma auf der Ausstellung die Leistung eines KF-Produktes, eines ganz neu auf den Markt gebrachten Spezialschmierstoffes fur Kalt-Formung. Die Silikon-Schmier- stoffe (Silikon-Schmierfette, Silikon-Compounds und Silikon- Ole) haben sich speziell in extremen Temperaturbereichen vielseitig und weltweit bewahrt. Auch in dieser Gruppe hatte die DOW CORNING GmbH eine beachtliche Neuheit mit auf die Messe gebracht: das Flour-Silikonfett, das sich sowohl durch weiten Temperatur-Einsatzbereich als auch durch hohe Schmierfahigkeit auszeichnet. EISENWERKE KAISERSLAUTERN, Kaiserslautern Auf dem Ausstellungsstand der Eisenwerkc Kaiserslautern wurden Kompressoren und Vakuumpumpen vorgefiihrt. Bei den Kolben-Kompressoren in Kreuzkopfbauart handelt es sich um eine Konstruktion mit Kolbenstange und Stopfbiichse zum Abfiillen und Verflussigen von Gasen, die durchweg mit mitt- lerer Drehzahl arbeiten. Fur die olfreie Verdichtung schlagen die Eisenwerke Kaiserslautern Trockenlauf-Kompressoren vor, die sich zur Verdichtung von Luft und fast allen technischen Gasen, auch aggressiven Gasen eignen. Bei diesen Bauarten laufen die Kolben im Zylinder ohne jede Schmierung, wah- rend das Triebwerk rnit einem normalen Ulkreislauf ver- sehen ist. Es besteht daher volle Gewahr, dab das Forder- mittel bei der Verdichtung keinerlei Verunreinigung erfahrt. Das ganzliche Fehlen jeglicher Zylinderschmierung bringt noch andere betriebliche Vorteile mit sich. Es ermoglicht z. B. hohere Kompressions-Endtemperaturen als bei den normalen olgeschmierten Maschinen. Da keine Ulabscheider und vor allem keine druckseitigen Filter in den einzelnen Zwischen- stufen notig sind, fallt auch der durch diese Apparate be- dingte Druckverlust fort. Die Trockenlaufkompressoren zeich- nen sich durch ihre hohe Betriebssicherheit und lange Lebens- dauer aus. AuBerdem brauchen sie nur eine geringe Wartung und Bedienung. Iohannes Erhard, H. Waldenmaier Erben, Heidenheim Die Firma Johannes Erhard, H . Waldenniaier Erben stellte auf der Hannover-Messe eine komplette Ausriistung fur eines der 13 Armaturengebaude der zweiten Leitung der Bodensee- wasserversorgung aus. Die Streckenleitung der NW 1600 wird fur die Rohrbruchsicherung .- eine ERHARD-0-Ringklappe mit Fallgewichtsantrieb der Druckstufe N D 25 - auf N W 1400 eingeschniirt. Die Umfuhrung der Klappe ist mit einem ERHARD-Ringkolbenventil N W 300, ND 25 mit Fallge- wichtsantrieb ausgerustet. - Die Antriebe beider Armaturen sind gegenseitig verriegelt und konnen nur in Abhangigkeit zueinander bestatigt werden. Beim Schlieflvorgang schliebt zuerst die Klappe, dann erst wird das Ringkolbenventil in der Umfuhrung fur den Schliebvorgang freigegeben und somit unerwunschte Drudtsteigerung abgefangen. Umgekehrt kann die Klappe erst geoffnet werden, wenn iiber das bereits geoffnete Ringkolbenventil in der Umfiihrung die anschlie- Cende Rohrleitung gefullt und der Druckausgleich hergestellt ist. Die FundamentfuBe dieser Armaturen sind fur katho- dischen Rohrschutz isoliert. - Fur die Be- und Entluftung der Rohrleitung sorgen zwei neuartige vorgesteuerte Be- und Entliiftungsventile. Diese sind vor und hinter der Haupt- 72 1 armatur angeordnet. GroSe Leistungen konnen unabhangig vom Betriebsdrudc durchgesetzt werden, da immer ein voller Hub erreicht wird. Neben diesem imposanten Ausstellungs- stuck zeigte die Firma ERHARD-Anbohrarmaturen mit folgen- den Vorziigen: geringe Bauhohe, wartungsfreie Spindelabdich- tung, glatter Durchgang, spezielle Zentrierung der Einbau- garnitur und rationelle Lagerhaltung. Fur Hauptrohre aus automatischen Reglern auch das komplette ROTOFLOW- System vorgestellt. Es handelt sich dabei um einen Turbinen- meSkopf in Flansch- oder Gewindeausfiihrung, der selbst in der Normalausfiihrung zur Durchlaufmessung fur hochaggres- sive Fliissigkeiten oder Gase geeignet ist. Die Auswertung der kontaktfrei ubertragenen Impulse gestattet eine Ablesung des momentanen Durchflusses auf analogen bzw. digitalen An- zeigeinstrumenten, eine Signalisierung bzw. Steuerung bei Uber- oder Unterschreiten einer bestimmten DurchfluBmenge und den AnschluB von Summiereinrichtungen, z. B. elektro- mechanischen Vorwahlzahlern. ERHARD-Anbohrschellen mit DrehscheibenverschluS DBGM, NW 80 bis 300 rnit AnschluDgroDe R l l /z Stahl oder GuD sind ERHARD-Anbohrarmaturen rnit gum- miertem Breitbandbugel, fur Hauptrohre aus Asbestzement oder Kunststoff mit breitem GuBbiigel ausgerustet. - Weitere Neuheiten waren ein Klappenverschlufl DBGM an ERHARD- Unterflurhydranten, der den Hydranteninnenraum wirksam vor Verschmutzung schiitzt und das ERHARD-Einleitungs- system, das anstelle von zwei Leitungen fur die Steuerung bei herkommlichen Kraftkolbenantrieben (eine als Druck- und die andere als Riicklaufleitung) lediglich eine Steuerleitung benotigt, was eine wesentliche Einsparung an Steuerleitungen ergibt. Endress + Hauser GmbH + Co., Maulburg/Krs. Lorrach Einen allgemeinen Oberblick iiber die elektronische Full- standmefitechnik und iiber DurchfluirneSgerate bot die Firma Endress + Hauser auf ihrem Messestand. Als Neuheiten auf dem Gebiet der FiillstandmeB- technik zeigte die Firma NIVO- PILOT VS, ein Gerat zur De- tektion von Minimum oder Maximum in pulverformigen bis feinkornigen, spezifisch leich- ten Schiittgutern. Als Geber wird ein stimmgabelahnliches Gebilde aus rostfreiem Stahl verwendet, das auf seiner Reso- nanzfrequenz piezoelektrisch zu Schwingungen angeregt wird. Die Unterbrechung der Schwin- gungen bei Bedeckung mit Fiill- gut oder das Einsetzen der Schwingungen bei Freiwerden einer zuvor bededcten Sonde wird von einer elektronischen Schaltung ausgewertet. Daneben fuhrten Endress$ Hauser GAM- MA-SILOMETER SG vor, ein Fiillstandmeflgerat auf Radio- isotopen-Basis, mit dem eine beriihrungslose kontinuierliche Anzeige auch unter extremen Fiillstandgrenzschalter NIVOPILOT VS 1 mit Vibrationssonde fur seitlichen Einbau mit Einschraubgewinde R 2 Bedingungen moglich ist sowie SILOPILOT B 5 , ein elektro- mechanisches Lotsystem fur pulverformige bis feinkornige Schiittgiiter in Behaltern bis 50 m Hohe. - Auf dem Gebiet der DurchfluDmefltechnik wurde neben herkommlichen Schwebe- korper-Durchfluflmessern, Kontrollern, Schlauchventilen und Conrad Engelke, Hannover Alle technischen Anforderungen, die an einen modernen Dampfkessel gestellt werden, erfiillt der ENGELKE-Hoch- leistungs-Dampfautomat, der auf der diesjahrigen Hannover- Messe gezeigt wurde. Seine solide Konstruktion, einwandfreie und fachgerechte Werkstattarbeit sowie die neuzeitlichen Priif- methoden wahrend der Fertigung garantieren grof3e Lebens- dauer. Durch den groi3en Wasserinhalt und Feuerraum des Dampfkessels (200 m* Heizflache) garant.iert die Herstellungs- firma hohe spezifische Dampfleistung, elastisches Betriebsver- halten und einwandfreie Verbrennung bei niedrigen Abgas- temperaturen. Bei vollautomatischem Betrieb benotigt der Hochleistungs-Dampfautomat nur eine kurze Anheizzeit; durch wirksame Isolation ist nur langsamer Drudcabfall bei Still- standszeiten gesichert. Seine automatischen, verriegelten Kon- troll- und Warngerate gewahrleisten groste Sicherheit. Hoch- leistungs-Dampfautomaten der Firma EngelRe werden be- triebsfertig angeliefert, benotigen nur wenig Platz und keine besonderen Fundamente. Farbwerke Hoechst AG, Frankfurt/M.-Hochst Die Farbwerke Hoechst AG und einige ihrer Tochtergesell- schaften zeigten auf der diesjahrigen Deutschen Industrie- messe in Hannover Ausschnitte ihrer Arbeit aus Anwendungs- technik und Produktion. Schwerpunkte waren die Arbeits- gebiete Kunststoffe, technische Fasern und Chemikalien. Auf einer Projektionswand, der HOECHST MULTIVISION, von 8 X 5 m, die in 40 Einzelfelder von je 1 ms aufgeteilt ist, konnten elektronisch gesteuert uber 2000 Farbdias verschie- dener GroBen aus den vielfaltigen Arbeitsbereichen der Farb- werke Hoechst gezeigt werden. - Einige Dias informierten iiber QHOECHST-WACHSE fur die Putzmittel-, Papier- industrie, Kunststoffverarbeitung und weitere Anwendungs- gebiete. - Eine weitere Neuheit der Farbwerke Hoechst war mHostalen GUR, dessen Eigenschaften (Bestandigkeit gegen Laugen, die meisten Sauren und alkoholiscfien Losungen bei Temperaturen bis 900 C) fur Kreiselpumpen zur Forderung aggressiver Medien besonders wichtig sind. Hinzu kommt neben gunstigen VerschlieSeigenschaften, dafl sich auf @Hosts- len GUR kein Fordergut ansetzt. - @Frigen ist ein nicht brennbarer, geruchloser und nicht giftiger Fluorkohlenwasser- stoff; er ubt weder eine Reizwirkung auf Schleimhaute und Atmungsorgane aus, noch bildet er explosible Gemische. @Frigen findet als Sicherheitstreibmittel fur Sprays, als Treibmittel fur die Verschaumung von Kunststoffen sowie die Chemisch-Reinigung von Textilien und die Reinigung elektronischer und feinmechanischer Bauelemente Verwendung. Es eignet sich fur Kondensatoren, Transistoren, Relais, Rohren- teile, Uhren, elektrische Schalter, Regeleinrichtungen, mecha- nische Gerate, Zahlwerke, Kleinmotoren, Instrumente, Prazi- sionswerkzeuge, Schreiber, Buromaschinen und optische Ge- rate. Auch Elektromotoren, Kompressoren, Filme, Tonbander, Sauerstoffbehalter, Sauerstoffleitungen, lithographische Plat- ten und Pumpen konnen im Ultraschall- oder Tauchverfahren miihelos gereinigt werden. Die Vorteile von @Frigen zeigte Hoechst bei der Reinigung im Ultraschallverfahren in prak- tischen Vorfuhrungen. Erstmals wurde auf dem Hoehster Messestand die Reinigung von Textilien mit @Frigen in einer modernen Maschine vorgefiihrt. F E T T E . S E I F E N . A N S T R I C H M I T T E L ?l. Jahrgang Nr. 8 1969 722 Feutron Karl Weiss KG, Greiz gelande einen Klimaprufschrank Typ 3006 mit direkter Tem- perierung und vollautomatischer Steuerung und Regelung vor. Der Zusammenbau der Halterung ist so einfach, daB man Die FEUTRON Karl Weiss KG fiihrte auf dem Messe- kein Werkzeug benotigt. Der elektrische Stellenantrieb rnit und ohne Halterung ist vollstandig in Kunststoff gekapselt. Er gestattet die Realisierung von Intervallsteuerungen, Steue- rungsriickmeldungen usw., so dai3 selbst komplizierte Regel- vorgange beherrschbar sind. Da der Antrieb generell wasser- Klimapriifschrank Typ 3006 Klimaschranke werden in Wissenschaft und Industrie ein- gesetzt zur Herstellung internationaler Standardklimate, zur Untersuchung von Materialien und fertigen Erzeugnissen sowie fur Klimaschutziiberpriifungen, Kontrollen und Tests. Georg Fischer A G , Singen Aus ihrem umfangreichen Gesamtprogramm stellte die Georg Fischer A G in Hannover u. a. vor: Schalenkupplung, Kugelhahn- und Schragsitzventilhalterungen, elektrische Stel- lenantriebe mit und ohne Handbetatigung sowie Mauerdurch- fiihrungen und Einstromdiisen aus PVC-hart. PVC-Schalen- kupplungen sind einfach in der Montage und korrosions- sicher. Die technisch vollendete Konstruktion erlaubt eine werkstoffgerechte, betriebssichere Rohrverbindung in einem vollig neuen System. Kugelhahnhalterungen aus PVC sind + GF+ Schragsitzventil mit hydraulischem bzw. pneumatischem Antrieb universe11 anwendbar. Sie erlauben erstmals die kunststoff- gerechte Installation und Befestigung von Kugelhahnen und ermoglichen ihren Einbau in Schalttafeln. Auch bereits instal- lierte Ventile konnen nachtraglih ohne Betriebsunterbrechung mit derartigen Halterungen ausgeriistet werden. Die Kunst- stoffausfiihrung der Kugelhahnhalterung wie der Schragsitz- ventilhalterungen ist in aggressiver Umgebung bestandig. dicht gekapselt und in PVC ausgefuhrt ist, vermogen auch von a d e n einwirkende Agenzien keine Storung auszulosen. Die Montage des elektromotorischen Antriebs ist in beliebiger Lage moglich. Er ist fur die Betatigung von Kugelhahnen ausgelegt und eignet sich besonders fur eine ,,Auf/Zu"-Steue- rung. FLUX Gerate GmbH, Stuttgart Die FLUX Geriite GmbH, bekannt als Spezialfabrik fur Fa& und Behalterpumpen mit Elektro- und Druckluftmotor- antrieb, stellte erstmals auf der Han- nover-Messe ihre neue Fa&- und Be- halterpumpe Type 410 vor. Auger einem verstarkten Elektromotor mit neuartiger AuBenbeliiftung in ex-ge- schutzter Ausfiihrung oder einem nicht ex-geschiitzten innen belufteten, dop- pelt isolierten Motor konnen die ver- schiedenen Pumpenrohrsatze aus Leicht- metall, Edelstahl Hastelloy C, Poly- propylen oder HC/PVC/Teflon mit zwei verschieden starken Druckluft- motoren betrieben werden. Der ex- geschiitzte Motor der Punmpe ist mit einem neuentwickelten kombinierten Ein- und Aus-Oberstromschalter robu- ster Bauart ausgestattet. Eventuell aus- tretende Leckflussigkeit kann bei der FLUX 410 Pumpe nicht mehr mit der Motorkupplung und dem Elektromotor in Beriihrung kommen. - Die von der Firma hergestellten Allzweckpumpen Behalterpumpe Type 610 zum Fordern fast aller Flussigkeiten sind jetzt mit erhohter Forderleistung serienmal3ig lieferbar. Weiterhin ge- horen zum Lieferprogramm der Firma Saure- und Laugen- pumpen F 60 K, Dickstoffpumpen F 510, Kleinkreiselpumpen, Lackflutanlagen, Mengenmesser und reichhaltiges Zubehor. FLUX Fa& und FORDERTECHNIK HAMBURG, Harry Lassig, Hamburg- Schenefeld Auf dem Messegelande in Hannover sah man eine Ver- packungsstral3e mit Palettomat, Foliomat und Schrumpfofen der FORDERTECHNIK HAMBURG in Betrieb. Das Paletto- maten-Programm urnfafit Sack-, Karton-, Fa& und Kanister- F E T T E . S E I F E N . A N S T R I C H M I T T E L 71. Jahrgang Nr. 8 1969 723 Palettomaten. Bei den Normal-Palettomaten werden alle oder das Stapeln und Entstapeln von Stiidtgiitern und Sadten Motoren und Ventile klassisch elektrisch geschaltet, das Pro- nunmehr muhelos durchzufiihren. Der Doppel-Teleskopgurt- gramm semi-elektronisch. Bei komplizierten Palettomatep wer- forderer ist mit einem 500 mm breiten Gummigurt ausge- den voll-elektronische Schaltschranke eingebaut. Die zu ver- riistet und ist aus einer ehgefahrenen Lange von 6 m auf packenden Gegenstande werden von dem Palettomat im 3er, eine max. Lange von 14 m ausfahrbar. Die Belastbarkeit im 5er oder Schornstein-Verband gestapelt und anschliedend iiber ausgefahrenen Zustand betragt pro Meter Lange 40 kg, Ge- eine Kettenbahn dem Foliomaten zugefiihrt. Zwei auf senk- wicht des Gerates: ca. 2500 kg. - Eine kontinuierliche Waren- rechten Bobinen befindliche Schrumpffolienrollen werden durch eine Langsschweidung verbunden und bilden damit eine Folienwand, gegen die die beladene Palette fahrt. Die fah- rende Palette zieht die Schrumpffolie von den Rollen ab. Sobald die Palette soweit gefahren ist, dad der hintere Rand in Hohe der Langsschweidvorrichtung angekommen ist, fahren die SchweiiSbacken zusammen und legen eine doppelte Langs- naht, so dad die Palette ummantelt ist. Wenn der Schweid- vorgang beendet ist, wird die Doppelnaht in der Mitte durch ein Messer getrennt, wodurch die Palette weiterfahren kann und bereits wieder eine Folienwand entstanden ist. - Sol1 3 Hochleistungs-Palettomaten mit einer Leistung von j e 2700 KartondStd. mit 15 Programmen, die sich automatisch um- schalten; die 3 Palettomaten werden von 10 Speicherstrecken gespeist die Folie auch von oben geschlossen werden, wird durch eine eusatzliche Einrichtung die Folie erfadt und mit einer Spezial- schweidvorrichtung eine Obernaht gelegt. Anschliedend lauft die umhiillte Palette automatisch zur Schrumpfofenanlage weiter. - Die Ladung ist durch diese Umhiillung gegen Beschadigungen, Witterungseinflusse und fremden Zugriff ge- sichert. Gebhardt GmbH, Sinsheim Erstmalig auf der Hannover-Messe stellte die Firma Geb- hardt der Uffen tlichkeit ihren Doppel-Teleskopgurtforderer vor. Mit diesem Gerat ist das kontinuierliche Be- oder Ent- laden von LKWs, Grodcontainer, Waggons und dergleichen GEBHARDT-Teleskopgurtforderer, Gurtbreite 500 mm, ein- gefahrene Lange 2.25 m, ausgefahrene Lange 4.5 m GEBHARDT-Containerlift und Giterbewegung ermoglichen die universe11 einsetzbaren Senkrechtforderer. Sie konnen entsprechend der Forderauf- gabe des zu transportierenden Gutes, dessen Grode und Ge- wicht sowie der gewunschten Arbeitsfolge im Lager und in der Versandabteilung zur Anwendung kommen. - Der GEB- HARDT-Containerlift, ein Senkrechtaufzug fur Rollbehalter, Plattformwagen, Rollcontainer, Kastenwagen und Rollpalet- ten, unterliegt nicht der Aufzugsverordnung, da anstatt einer Plattform Auffahrschienen verwendet werden. Er kann so- wohl in einem Aufzugsschacht als auch frei zwischen den GeschoBdecken aufgestellt werden. Durch die einfache Kon- struktion kann der Containerlift jederzeit ohne besondere Schwierigkeiten nachtraglich in Werkhallen, Lagerraumen usw. eingebaut werden. Eine Grube als Schutzraum unter dem Gerat ist nicht erforderlich. Die Tragkraft des Gerates be- tragt 500 kg. Die Hubhohe ist praktisch unbegrenzt, jedoch sollten nicht mehr als max. 3 Haltestellen angefahren werden. GHH-MAA-Technik, Ge:ellsihaft f u r Anlagenbuu mbH, Essen Auf dem MAN-SLand in Hannover zeigte die GMT - Gesellschaft fiir Anlirgsnbau mbH - das Model1 einer An- lage fur kontinuierliche Desodorierung mit destillativer Neu- tralisation. Mit dieser Apparatur fand die GMT einen neuen rationelleii Weg zur Aumhaltung unerwunschter Geschmacks- und Geruchsstoffe sowie der iiberschiissigen Sauren. Die An- lage arbeitet nach folgendem Prinzip: In einem evakuierten Zylinder befindet sich ein Einstedtbiindel evakuierter Rohren, in denen Dampf das Rohol durchblast und damit veredelt. Der Abzug der angereicherten Bruden und des reinen Pro- dukts erfolgt kontinuierlich. Die Vorteile dieses neuen Ver- fahrens bestehen darin, dad das Produkt ausschliedlich durch Destillation, also nicht chemisch neutralisiert wird, dad der Kontakt zwischen Dampf und Produkt kurzzeitig und scho- nend ist und dad alle mit dem Produkt in Beruhrung stehen- den Flachen aus Spezial-Edelstahlen sind. Diese Anlage kon- nen sogar Hilfskrafte und ungelernte Arbeiter nach kurzer Einarbeitung bedienen. Ihre Oberwachung ist von einem ein- zigen Standort aus moglich. Die Einsteckbauweise erlaubt F E T T E . S E I F E N . A N S T R I C H M I T T E L 71. Jahrgang Nr. 8 1969 724 einen bequemen Zugang zu allen Funktionsorganen. Mit wenigen Handgriffen kann das Rohrenbiindel aus dem Zylin- der herausgezogen werden. Die Apparatur kann auf einer Ebene, ohne Gebaude aufgestellt werden. Da sie im Prinzip nur aus einem Rohrensystem besteht, ermoglicht dies preis- giinstige Fertigungsmethoden. Glasurit-Werke A G , Hamburg Die Glasurit-Werke A G fiihrte in Hannover u. a. Tri- geloste Lacke vor, die sich besonders in Industriebetrieben, in denen groBe Serien von gleich geformten Teilen zeit- und kostsparend lackiert werden miissen, bewahrt haben. Die besonderen Vorteile beim Tauchlackieren mit Glasso-Tri- Lacken sind: Unbrennbarkeit der Lacke, optimale Material- ausnutzung, einwandfreie Oberflachen ohne Laufer, guter Kan- tenschutz und gleichmagige Schichten. Die Trocknung erfolgt an der Luft. Es konnen aber auch - bei besonderen Anfor- derungen, z B. an den Korrosionsschutz - speziell ofentrock- nende L a k e geliefert werden. - Den sonst notwendigen zweiten Spritzvorgang spart man bei der neuen Dickschicht- Rostschutz-Grundierfarbe ein, die in einem Arbeitsgang rnit 180 p Naflfilm (Trockenfilm ca. 80 bis 100 p) aufgetragen wird. Die Trockenzeit betragt nur 25 bis 35 Min. (je nach Schichtstarke) bei normalen Temperaturen. Auch auf rauhen Untergriinden, z. B. Rauhgud, werden wegen der groflen Fiill- kraft des Materials einwandfreie Flachen erzielt. Der Auftrag erfolgt im Airless-Spritzverfahren. Konventionelles Spritzen ist bei Verwendung einer entsprechenden Verdunnung mog- lich. Laufererscheinungen konnen selbst an exponierten Stellen nicht auftreten. Das Oberlackieren sollte nach Trocknung iiber Nacht erfolgen. Als Decklack eignen sich alle kunstharzhalti- gen und olangereicherten Kunstharzlacke. Diese Grundierung ist iiberall dort geeignet, wo mit nur wenig Arbeitsaufwand einwandfreie Flachen und guter Rostschutz erzielt werden sollen. bei Maschinen, Geraten fur den Hoch-, Tief- oder StraBenbau, fur Groflbauteile, Eisenkonstruktionen, Schiffs- bleche u. a. Gebr. Haake, Karlsruhe Auf der diesjahrigen Hannover-Messe stellte die Firma Gebr. Haake u. a. den Bad- und Umwalzthermostat FK vor, der in einem Gehause den Thermostat FS und ein Kalte- aggregat vereinigt. Dieser Thermostat sol1 den Benutzer von Kiihlwasser aus der Wasserleitung oder von anderen fremden Kiihlmitteln unabhangig machen. - Der grode Badthermostat T 31 wird dort verwendet, wo mehrere groflere Objekte tem- periert werden sollen. Dies konnen Thermoelemente, Reagenz- glaser oder Gegenstande von der GroGenordnung von Kon- servenbiichsen sein. Der Badthermostat T 31 besitzt die gleiche Einheit ,,Relaispumpe", wie sie auch beim Thermostat FK, FS, FT, KT 41 und KT 42 verwendet wird. Das bedeutet, daB man wie beim FS, FK usw. gleichzeitig zwei Objekte zusatz- lich anschlieden kann und im Umwalzverfahren temperiert. Auch bei diesem Thermostat erfolgt die Durchmischung des Bades durch eine Umwalzpumpe. Das gewahrleistet eine gute Durchmischung des Bades, und es werden keine eingesetzten Gegenstande aus Glas wie Reagenzglaser u. a. durch den Propeller beschadigt. - Der Kryothermat KT 41 ist ein Ther- mostat, der sowohl Kiihlung als auch Heizung serienmaflig besitzt. Er besteht aus dem Kaltebad K 41 und dem Briicken- thermostat T 41. Der komplette KT 41 hat einen Arbeits- bereich von -30 bis +looo C. - Eine Erganzung zu Ther- mostaten, die keine eigene Kiihlung besitzen, ist der elek- trische Durchflufikiihler K 1 1 . Der Benutzer wird dadurch unabhangig von Kiihlwasser und kann auch noch im Minus- bereich arbeiten (mit kleinen Thermostaten wie Typenreihe F his ca. -15O, mit groBeren Thermostaten ca. -loo C). - In drei Ausfuhrungen wird jetzt der elektronische Tempe- raturregler Thermosistor gebaut: TP 43, TP 32 und T P 22. - Lediglich als Impulsgeber dient der TP 43. Mit dem Arbeitsbereich von -1000 bis +300 C iiberdeckt er den Temperaturbereich der meisten Laborthermostate. Der T P 32 hat den gleichen Arbeitsbereich wie der T P 43, jedoch besitzt er auch einen Leistungsausgang. Dadurch konnen selbstan- dige Heizungen direkt gesteuert werden. An den Neutral- ausgang des TP 32 kann nach wie vor ein Ultrathermostat angeschlossen werden. - Der Thermosistor TP 22 besitzt den grot3ten Arbeitsbereich (-300 bis +800 C) und bietet die vielseitigsten Anwendungsmoglichkeiten. Hartmann & Braun Mep- und Regeltechnik AG, Frankfurt,' Main Die Firma war mit zahlreichen Neuentwicklungen auf der Hannover-Messe vertreten, von denen u. a. folgende erwahnt seien: Das neue Vielfach-Betriebsinstrument in handlichem Gehause aus grauem Kunststoff. ELAVI 6, hat insgesamt 29 Meflbereiche - davon 8 fur Gleichstrom, 7 fur Gleichspan- nung, 7 fur Wechselstrom, 5 fur Wechselspannung und 2 fur Widerstande. - Mit neuartigen als Druckklemmen ausge- fiihrten AnschluBklemmen ist das neue ELAVI 15 der Elima ausgeriistet, ein Vielfachmefigerat mit 28 Meflbereichen. - Erweitert wurde die Reihe der Elima-Tubus-Instrumente mit Weitwinkelskala 1 10 fur Unterbau, die hauptsahlich im Apparatebau Verwendung finden. Dabei wurden die Gehause- dimensionen sowie die Befestigungspunkte den Marktbediirf- nissen angepabt; auch die Frontkappe wurde umgestaltet. - Der neue Zangenstrommesser ID 500 rnit Zeigerfesthaltevor- richtung fur Messungen an schwer zuganglichen Orten ist jetzt serienmasig lieferbar. - Den Isolationswiderstand von elek- trischen Anlagen, Kabeln, Maschinen und Geraten kann man einfach, schnell und genau mit dem neuen Isolationsmesser ISOLAVI 7 bestimmen. - Mit dem neuartigen tragbaren Isolationsmedkoffer EBI 1 lassen sich auger Isolationswider- standen bis zu 5 x lo1* Ohm auch Isolationsstrome, Nachlade- und Nachentladestrome zwischen 3 mA und 10 X 1O-O A an elektrischen Betriebsmitteln messen. Neben diesen genannten Neuentwicklungen war das Lieferprogramm bewahrter und bekannter Medgerate ausgestellt, wie z. B. das Digital-Med- gerat 96, die elektrisch abfragbaren Zahlspeicher fur Mittel- wert- und Mengenerfassung sowie das Data-Logger-System Digitron. Heidolph KG, Kelheim Einen Uberblick iiber ihr reichhaltiges Programm an Labor- geraten gab die Firma Heidolph auf dem Messegelande in Hannover. Sie zeigte neben Labor-Riihrern, die (mit dem entsprechenden Zubehor) auch als Rotations-Vakuumverdamp- fer und Schlauchpumpe zu verwenden sind, Heizbader, Heiz- Labor- und Produktionsriihrer Typ RZR I1 ex mantel, Spriihheizbader und Thermostaten. - Der Vorteil der Rotations-Vakuumverdampfer besteht in dem neuartigen Dichtungssystem. Es dichtet die rotierende Welle wie ein Simmering zwischen Flansch und Antriebsaggregat durch zwei zentrische Wulste an der Dichtungsplatte; so entfallt das FETTE . S E I F E N . A N S T R I C H M I T T E L 71. Jahrgang Nr. 8 1969 725 Einpressen und Ausziehen der Dichtungsringe. Ein weiterer Vorteil ist, dai3 die Spezialdichtung ohne Miihe und beson- dere Vorrichtung ausgetauscht werden kann. Das Spriihheiz- bad ist ein neuartiges Bad fur Rotations-vakuumverdamp- fer. DieSe neue Heizvorrichtung gewahrleistet maximale Destil- lationsgeschwindigkeit durch intensive und gleichmai3ige Hei- zung. Sie besteht aus einem Temperierbad mit ca. 5 1 Inhalt, einer Umwalzpumpe und einem Temperaturregler. Die Pumpe fordert die Badfliissigkeit (Wasser und Ul) im Kreislauf: Temperierbehalter - Spriihrohr - Auffangtrichter - Tem- perierbehalter. Durch die Brause wird erstmals erreicht, dai3 der in dem rotierenden Kolben hochgezogene Diinnfilm uber- all gleichmadig erhitzt wird. Auffangtrichter und Spriihrohr sind in der Hohe verstellbar. Der Glasverdampferkolben wird direkt iiber dem Auffangtrichter montiert. Dadurch treten keinerlei Spritzwasserverluste auf. plizierte Reparaturen bei einem Defekt sind nicht mehr notig, die schadhaften Teile brauchen nur no& ausgetauscht zu werden. Die Summe der Ersatzteile ist nicht teurer als eine Heiza GmbH &. Co., Neustadt Die Heiza GmbH & Co. zeigte auf der Hannover-Messe die Neuentwidtlung eines Hochtemperatur-Kessels. Die liegen- den Kessel haben doppelt bemantelte Stroniungskanale. Als Konfektionsteil ist die feuerseitige Heizflache (Schlangen- Thermool-Vierzug-Stromungsautomat bundel) ausgeriistet und wird durch den Flammenbrand nicht beriihrt. Die Abgase werden iiber vier Ziige geleitet. Die Wirkungsgrade betragen 89O/o. Man kann zum Heizen des Kessels Schwerol, Leichtol oder 0 1 nehmen. Die Schwerol- feuerung wurde bei der Kesselkonstruktion besonders beriick- sichtigt und ermoglicht die Reinigung in sehr einfacher Weise. Der Kessel ist von beiden Seiten begehbar. Die Ulbrenner- anlage kann ausgefahren werden. Verwendet werden han- delsubliche 8 Brenner, die auch vom Kunden gestellt werden konnen. Diese Kessel werden von 800 000 bis 5 Mill. WE/Std. gebaut. Bei den stehenden Kesseln wird die Abgasfiihrung iiber eine nachgeschaltete und vom Thermool-Riicklauf durch- flutete Glocke geleitet. Es werden auf diese Weise hohe Wir- kungsgrade erreicht. Aui3erdem erlaubt diese Bauweise ein schnelles Zerlegen und rasches Zusammenbauen des Kessels, ohne dai3 Ausbauen oder Umlegen notig sind. Phil ipp Hilge, Bodenheim Als Neuheit zeigte die Firma Hilge auf der Hannovcr- Messe eine rostfreie Stahlpumpe mit Leistungen bis 100 m2/ Std. und 100 mWS, die auch in Titan lieferbar ist. Bei glei- cher Bauart, AnschluBrnaflen und Ersatzteilen sind die Lei- stungen der Pumpe bis 40 m3/Std. und bis 100 m3/Std. Diese PUMPE AUS BAU-STEINEN, wie die Firma ihre Neu- konstruktion benannte, zeichnet sich durch leichte Austausch- barkeit, Bevorratbarkeit, Ersatzteilhaltung und Vereinfachung in der Reservepumpenhaltung aus. Auch die Abdichtungs- und Heizeinheit ist als BAU-STEIN ausgebildet; d. h. kom- HZLGE-Bau-Stein-Pumpe ,,HYGIA-CN" neue Pumpe. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dai3 der Hersteller anstelle des iiblichen Stahlgusses nur geschmiede- tes oder tiefgezogenes Walzmaterial verwendet. 4. IRION Nachf., Stuttgart-Miinster Erstmalig auf der Hannover-Messe stellte die Firma 4 . IRZON Nachf. einen 1.5 t Gabelstapler der Baureihe .S" nit besonders kleinen Baumai3en aus. Er ist geeignet fur die Gabelstapler ,S" mit 1.5 t Tragkraft Container-Beschickung und fur Waggon-Verladung. Eine wei- tere Neukonstruktion ist der 3.5 t Gabelstapler, ebenfalls aus der Baureihe ,,S". Dieses Gerat ist fur den Einsatz in schwe- Gabelstapler mit 3.5 t Tragkraft rem Gelande gedacht. Seine aui3erordentlich robuste Kon- struktion in Verbindung mit iibergroi3en Radern gewahren eine gute Gelandegangigkeit. F E T T E . S E I F E N . A N S T R I C H M I T T E L 71. Jahrgang Nr. 8 1969 726 INDUSTRIE-COMPANIE KLEINEWEFERS GMBH, Krefeld Anlai3lich der Hannover-Messe zeigte die INDUSTRIE- COMPANIE KLEINEWEFERS GMBH vier Dampferzeuger, und zwar als Neukonstruktion die beiden Durchlaufkessel EO-16 und EO-33 mit einer Sattdampfleistung von 250 bzw. 500 kg/Std. Der Typ EO-16 ist kaum 1 m2 groi3 und fallt nicht mehr unter die Oberwachung des TUV. Kornpakte Bauweise und leichtes Gewicht ermoglichen es, den EO-16 von einem Platz zu einem anderen zu installieren, um zeitweise Dampf- anforderungen an verschiedenen Stellen zu bewaltigen. Als Hilfs- oder Bereitschaftsanlage kann er in den unterschiedlich- sten Industrie-Zweigen verwendet werden, auf Schiffen oder Fahrzeugen, in Reinigungen, Gummiwerken, Veredelungsan- lagen, Laboratorien, Kiichen sowie Industrieanlagen mit klei- neren oder zusatzlichen Dampfanforderungen. - Die beiden seitige Anwendung besonders in Hochleistungs- und konti- nuierlichen Fein- und Mittel-WalzstraBen mit hoher Tonnen- leistung finden kann. - Oberall dort, wo es auf zuverlassige und schnelle Bearbeitung der gesamten Oberflache einschliel3- lich der Kanten sowie auf die Beseitigung von Oberflachen- fehlern an Kniippeln und Platinen ankommt, bewahrt sich die Kniippelputzschleifmaschine FSXKP. Es handelt sich dabei um eine automatisch arbeitende Maschine zum Ausschleifen ortlich begrenzter Einzelfehler und zurn Oberschleifen der gesamten Oberflache im Langsschleifverfahren oder Zidtzack- schleifverfahren. - Die Formstangenrichtmaschine UFR ist zurn Richten von Profilstangen in kaltem Zustand geeignet. - Der Radialbandwickler BR 121500 dient zurn Auflegen von Isolationspapier auf Leiter und Kabel. Er besitzt eine sehr hohe Leistung, ist leicht und schnell zu bedienen, und die radiale Anordnung der Bandrollen ermiiglicht es, Papier- scheiben mit normaler Wickelqualitat zu verarbeiten. - Gegeniiber herkiimmlichen Verseilmaschinen vervielfacht sich die Ausstofileistung mit der Doppelschlagmaschine, die die neuesten Erkenntnisse auf dem Gebiet der Kabeltechnologie in sich vereint. - Die Schnellverseilmaschine SR 3 x 100 N dient zur Herstellung von zweidrahtigen Litzen mit einem Durchmesser von 0.1 bis 0.3 mm und einer Festigkeit von 300 kp/mm2. - Die Tandem-Drahtflechtanlage ,,UNIDRA 24 T/2" findet ihre spezielle Anwendung in der Schlauchindu- strie zurn Umflechten von Schlauchen mit Stahldraht. CLAYTON-Dampferzeuger Kessel WO-75 und RO-175 arbeiten nach dem Zwangsumlauf- prinzip. Alle Dampferzeuger sind vollautomatisch und liefern ohne standige Beaufsichtigung einen einwandfrei trockenen Sattdampf mit einer Restfeuchte unter 1 O / o . Kliickner-Humboldt-Deutr AG, Koln-Kalk Das Werk Humboldt der Klijckner-Humboldt-Deutr AG stellte als Neuheit einen Lamellar-Abscheider vor, der zur Reinigung von Nutz- und Abgasen industrieller Betriebe ein- gesetzt werden kann - mit oder ohne Ruckgewinnung der abgeschiedenen Stoffe -. Infolge seiner einfachen Bauweise la8t sich der Lamellar-Abscheider leicht den gegebenen Ein- bauverhaltnissen anpassen. - Neu ist auch die kontinuier- liehe Fliissig-Fliissig-Extraktion mit der Humboldt-Extrak- tionskolonne, System Ziehl. Die groi3e Durchsatzleistung bei intensiver Extraktionswirkung, der geringe apparative Auf- lnvest Export, Berlin Die Invest-Export zeigte auf dem Gemeinschaftsstand der DDR einen Ausschnitt aus ihrem Exportprogramm, und zwar vorwiegend Ausriistungen des Schwermaschinenbaus, aber auch einige Erzeugnisse aus dem Bereich des allgemeinen Maschi- nenbaus. Die Invest-Exbolt fiihrte u. a . eine neue Stabstahl- adjustage fur Edelstahl im Durchmesserbereich von 16 bis 60 mm und Langen von 3 bis 6 m vor, deren Arbeitsbereich das Richten, Sortieren, Entgraten, Prufen, Trennen, Putz- schleifen, Signieren, Wiegen, Paketieren und Binden umfait. Alle Arbeitsgange konnen voll mechanisiert im kontinuier- lichen Betrieb oder auch wahlweise in einzelnen Arbeits- operationen durehgefuhrt werden. - Mit der neuentwickel- ten, automatisch arbeitenden spitzenlosen Putzschleifmaschine werden die Oberflachen von Rundstahl bearbeitet und Ober- flachenfehler entfernt. - Fur eine einwandfreie und wirt- schaftliche Produktion wurden Querteilanlagen zurn Quer- teilen von Bandmaterial entwickelt, deren wesentliche Vor- teile in der kontinuierlichen Arbeitsweise, den kurzen Um- rustzeiten, der schonenden Blechbehandlung, den genauen Schneidlangen und in der Qualitatskontrolle wahrend des Arbeitsflusses liegen. - Mit Langsteilanlagen werden opti- male Leistungswerte beim Besaumen und Langsteilen von kalt- und warmgewalzten Stahlbandern erreieht. Beim Durch- lauf durch die Anlage werden die aufgegebenen Bunde ent- rollt, der Bandanfang grob gerichtet und geschopft, das Band besaumt, langsgeteilt, das Bandende wiederum geschopft und die geteilten Bander zu Bunden aufgewickelt. - Eine weitere Neuentwicklung ist die Bundbindemaschine, die eine viel- FETTE . S E I F E N . A N S T R I C H M I T T E L 71. Jahrgang Nr. 8 1969 Lamellar-Abscheider fur ein Chemiewerk; rechteckige Aus- fiihrung (900 x 700) ; Durchsatzleistung pro Abscheider: 12 500 ms/Std. produktartikelhaltige Abluft wand und Platzbedarf, ihre hohe Betriebssicherheit und Un- empfindlichkeit und nicht zuletzt ihre universelle Anwendungs- mogliehkeit geben der Kolonne das Werturteil ,,einfacher geht's nicht". - Mit dem Blue-Ribbon-Preis aus ezeichnet wurde auf der Hannover-Messe 1969 der HUMBOLflT-Reso- nanz-Bunkerabzugsforderer. Das fast wartungsfreie Gerat kann in der Stunde bis zu 3000 t fordern und ist iiberall einsetzbar. Erweitert wurde das Resonanzforderer-Programm durch einen Kiihlforderer, der sich bei verschiedenen Einsatzen bereits bestens bewahrt hat. - Neben diesen Neuheiten 727 waren u. a. no& ausgestellt: Vertikale und horizontale Norm- Kreiselpumpen mit Schleifiwanden, Bauart V W und W, da- neben die zweistufige Shlammpumpe, Bauart HSP zur For- derung stark schleiaender Fliissigkeiten. Die Abrundung des Hiimboldl-lumpenprogramms nach unten (von stark sehlei- Benden Fliissigkeiten bis zu reinem Wasser) stellt die Norm- Kreiselpuinpe Bauart RG nach DIN 24255 dar. - Weiter- hin war no& ausgestellt die bewahrte Schwingmiihle PALLA U zur kcinstmahlung. Lnnsing GmbH, Roxheimhfalz Auch in diesem Jahr stellte die Lansing GnrbH auf der Hannover-Messe ein komplettes Programm von Elektro-Flur- fiirderzeugen aus. Die robuste, kompakte Bauweise und enorme Wendigkeit, die diese Gerate auszeichnet, macht sie zu wert- vollen und zuverlassigen Mitarbeitern. Fur den horizontalen Transport stellte das Unternehmen ein ganzes Sortiment von Elektro-Palettenhubwagen in verschiedenen Tragkraftklassen von 1.4 Mp bis 3 Mp vor. Deichselgefiihrte Fahrzeuge wurden ebenso angeboten wie solche mit Fahrerstand- und Quersitz. Einc Kombination zwischen Palettenhubwagen und Stapler stellen die Elektro-Deichselstapler dar, die rnit und ohne Elektro-Drehgabelstapler Typ ETT; Tragfahigkeit 1.0, 1.5 und 2.0 Mp Initialhub ausgestellt wurden. Zum Ausstellungsprogramm gehiirten auch Sdlubmaststapler mit Fahrerstand in den Trag- kraftklassen bis 1.2 Mp und mit Quersitz l i s 2 Mp und die Industrieschlepper mit einer Zugkraft bis 20 Mp. Mittelpunkt des Ausstellungsprograrnmes waren Hochleistungsgabelstapler in Dreiradbauwcise (bis 1.2 Mp) und Vierradbauweise (bis 3 Mp). LECHLER AIPARATEBAU KG, Stuttgart Zum ersten Ma1 war die Firma LECHLEK APPARATE- H A U KG als selbstandiger Aussteller auf der IIannover- Messe vertreten. Als Beispiel fur ihr umfassendes Diisen- programm zeigte das Unternehmen LECHLER Drudtluft- diisen zum Verncbeln von Fliissigkeiten bis zu schwebefihigen Triipfchen unter 10 p; LECHLEK Vollkegel-Spiraltliisen zur gleichmafiigen Niederschlagsverteilung auch gro5ter Fliissig- kcitsmengen (5 bis 100 000 liklin.) und dadurch gleichmanige Kijhlung und Reinigung von Gasen und Dampfen und gleich- mal3igen Berieselung aller Flachen. Die LECHLER Flach- strahldiisen (bis zu 1000 atii) bringen selbst iiber gro8e Spritzrohrlangen gleichmafiige Fliissigkeitsverteilung und da- mit z. B. gleichmaiiige intensive Spritzreinigung oder gleich- mai3ige Schadlingsbekampfung im Pflanzenschutz. - Zur Mon- tage der genannten Diisen gibt es LECHLER Montageschellen aus hochschlagfestem Kunststoff (Dauerbelastung von Oo C bis +goo C, kurzzeitig, und belastungsabhangig bis -30 C und bis + 150 C). LECHLER Montageringe ergeben eine ein- wandfreie Abdichtung beim Einschrauben von Diisen in die Rohrwand. - Die LECHLER Riidtlaufdiisen sind besonders geeignete Zerstaubungsdusen zur Gaskiihlung und Gassatti- gung vor Entstaubungsanlagen und Elektrofiltern, zur Dampf- kiihlung, Absorption, Neutralisation, chemischen Prozessen und Zerstaubung viskoser Medien. Sie zeiehnen sich durch automatische, stufenlose Regelung der Zerstaubungsrnenge ohne Veranderung des Fliissigkeitsdruckes aus. Puntpen- und Maschinenfabrik Lederle oHG, Freiburg Erstnialig wurde auf der Hannover-Messe eine Schnedten- spindelpumpe (DBP ang.) gezeigt. Der Vorteil dieser neuen Pumpe liegt darin, da5 durch ihre Wisch- und Pre5wirkung aui3er normalen Fordermedien auch schwerempfindliche Emul- sionen und so lhe Aufschwemmungen gepumpt werden k h - nen, deren Festbestandteile nicht beschadigt werden diirfen (z. B. Kristalle, Erbsen, Trauben u. a,). Da die Schnedten- spindelpumpe aui3erdem ohne Turbulenz und ohne Mischungs- effekte fordert, kann sie fur Fliissigkeiten eingesetzt werden, die zum Schiumen neigen oder Gase enthalten, die nicht ausgetrieben werden diirfen. Weiterhin werden im Fiirder- medium zufallig enthaltene Gase nicht in der ganzen Fliissig- keit verteilt. Die Schnedtenspindelpumpe kann je nach Fiirder- Schneckenspindelpurnpe (DBP ang.) medium mit Drehzahlen bis zu 3000 UiMin. gefahren wer- den. Dabei werden Driidie bis zu GO atii erzielt. Die Forder- menge betragt je nach Pumpengroae 30 bis 1OOOliMin. Ent- sprechend dem Fordermedium werden maximale Saughijhen erzielt. Der Wirkungsgrad der Pumpe liegt auflerordentlieh giinstig. Die Schnedtenspindelpumpe ist in folgenden Werk- stoffen lieferbar: a) Gehause aus GrauguB, Schnedtenspindel und StoSel aus Stahl gehartet, b) Gehause aus RotguB oder zinkfreier Bronze, Schnedtenspindel aus Edelstahl, Stoael aus Kunststoff, c) Gehiuse und Schnedtenspindel aus Edelstahl, Stoi3cl aus Kunststoff. Luiffioldhiillc A G , Amberg Das Unternehmen zeigte auf der Hannover-Mcssc seinen gro5ten Drehstrijmungsentstauber Type I J I 2000. Er wurde auf Grund der guten Erlahrungen mit den kleineren Zcllen dieses neucn mechanischen Abscheiders gebaut und ist fu r eine Durchsatzmenge von 25 000 m/Std. ausgelegt. Weiterhin gehoren zum 1,ieferprogramm der Firma Entstaubungs- und pneurnatische Forderanlagen verschiedener Systeme und jeder GroBe. F E T T E . SEI F E N . A N STR I C I l M ITTEL 71. Jdhtgang Nr. 8 1969 728 Mannesmann A G , Diisseldorf ~i~ M~~~~~~~~~ AG fuhrte auf der H ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ - M ~ ~ ~ ~ die Leistungsfahigkeit ihrer Tochter- und Beteiligungsgesellsraf- ten vor, dem prograrnm der ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ - ~ ~ ~ h l b l ~ c b ~ ~ GmbH fiir L ~ ~ ~ ~ - und ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ i ~ i ~ ~ ~ ~ ~ waren palet- tenregale, Profilstahlregale, Baukastenregale, Flachpaletten, Behalter fur den Transport von Flussigkeiten, Schiittgiitern usw. sowie verschiedene Container u. a. ein zylindrischer Tank- Container aus Edelstahl und ein Thermoscontainer in Ganz- Kunststoffausfiihrung zu sehen. - Die Mannesmann A G Roh- renwerke zeigte einen Querschnitt durch ihr Lieferprogramm von Stahlrohren fur den Kesselbau und chemische Anlagen. - Mannesmann Plastic GmbH zeigte Halbzeuge und Fertig- teile aus hochmolekularem thermoplastischem Kunststoff der Polyamidgruppe. Sie werden durch anionische Polymerisation (Monomercasting) aus Caprolactam hergestellt und unter dem Genauigkeit moglich. Das Gewicht des Gerates ohne Batterie betragt 800 g. - Weiter zeigte die MOTOCO GmbH einen aus Japan kommenden elektronischen Temperaturregler fur den AnschluB an Thermoelemente. Ein wichtiger Vorteil dieses Gerates ist seine Einschub-Bauweise, durch welche ein aus- Einhandig einsetzbares Tauch-pH-Meter mit dem Bereichs- umfang pH 1 . . . 13 fur Mefigut-Temperaturen von 10" C bis 80 c Bauelemente fur Dach und Wand Warenzeichen Supranyl vertrieben. - Die Hiittenwcrke in Duisburg-Huckingen haben Bauelemente fur Dach und Wand entwickelt, die die Merkmale rationeller Bauweise rnit opti- malen Gestaltungsmoglichkeiten verbinden. Diese Bauelemente haben eine hohe Drudc- und Zugfestigkeit, ein giinstiges Formanderungs- und Stabilitatsverhalten und sind ausreichend elastisch. Sie sind bandverzinkt und konnen mit einer ein- oder zweiseitigen Kunststoffbeschichtung in allen Farben der KAL-Farbskala wie auch in Sonderfarben geliefert werden. Die Strukturelemente aus bandverzinktem Stahlblech eignen sich besonders fur die Ausfiihrung von Attika-Verkleidungen, Balkonbriistungen, Verblendungen, Heizkorperverkleidungen, Dekorationsdecken und fur Tur- und Torfiillungen. Nach dem Pragen erhalten diese Elemente einen zusatzlichen Korrosions- schutz und Haftvermittler, auf beiden Seiten eine Spezial- grundierung auf PVC-Basis, aufgebracht. gefallener Regler in weniger als einer Minute gegen einen Reserve-Einschub ausgetauscht werden kann. Als Verschleii3- teil ist jedoch nur das Ausgangsrelais anzusprechen, das aus diesem Grunde als steckbares Relais ausgebildet wurde und daher gleichfalls sehr schnell auswechselbar ist. Netzsch Mohnofiumfien GtnbH, Waldkraiburg Bei den von der Firma Netzsch hergestellten MOHNO- Pumpen handelt es sich um rotierende Verdrangerpumpen, die in vielen Industriezweigen, insbesondere jedoch in der che- mischen Industrie eingesetzt werden. Die Pumpen haben eine pulsationsfreie Forderung, weisen keine den Forderstrom hem- menden Ventile auf, sind in hohem MaBe selbstansaugend, konnen auf Grund ihres Prinzipes sowohl diinnfliissige als auch breiige Medien mit oder ohne Fest- oder Faserstoffein- schliisse einwandfrei fordern, sie konnen in allen im Pumpen- MOTOCO GmbH, Stuttgart Unter den von der MOTOCO GmbH angebotenen Betriebs- mefigeraten wurde ein Tauch-pH-Meter vorgefiihrt. Kenn- zeichnend fur dieses Gerat ist seine einteilige Bauweise. MeB- werk, Verstarker und Bedienungsorgane bilden das Oberteil, wahrend sich Batterie und Mefifiihler im Schaft befinden, der das Tauchteil darstellt. Das MeBwerk ist volltransistori- siert und nullpunktstabil; eine Korrektur der MeBspannung vor jeder pH-Wert-Bestimmung entfallt damit. Die Mefi- spannung wird einer handelsublichen 9-V-Batterie entnommen, deren Kapazitat fur iiber 300 Betriebsstunden ausreicht. Der MeBfiihler ist als stoafeste Einstabskette ausgebildet und durch einen Plexiglaskragen vor mechanischen Beschadigungen ge- schiitzt. Das pH-Wert-Mefigerat wird in vier Ausfuhrungen hergestellt, die sich im MeBbereichsumfang unterscheiden. Bei richtiger Bereichsauswahl sind dadurch Messungen rnit groser F E T T E . S E I F E N . A N S T R I C H M I T T E L 71. Jahrgsng Nr. 8 1969 MOHNO-Pumpe bau iiblichen Werkstoffen hergestellt werden, sie fordern das Medium sehr schonend und konnen durch die direkte Ab- hingigkeit der Forderleistung von der Umdrehungszahl sehr gut fur Dosieraufgaben eingesetzt werden. In den letzten Jahren wurden an diesen Pumpen wesentliche Verbesserungen durchgefuhrt. Der Stator der neuen Pumpen ist in ein Stahl- rohr allseits fest einvulkanisiert. Durch diese feste Einspan- nung kann sich der Stator auch bei hoheren Drucken nicht 729 zusammendriicken, so dad die Innenform, in der sich der metallishe Rotor dreht, erhalten bleibt. AuBerdem wird durch diese Stabilitat des Stators das Verschleiflverhalten der Pumpe positiv beeinfludt. - Eine weitere Neuerung an den Pumpen stellt die Rotoraufhangung dar. Bei den bisherigen Pumpen wurde das Drehmoment von der zentrisch umlaufenden Welle auf den im Stator sich exzentrisch bewegenden Rotor iiber Bolzengelenke, d. h. vereinfachte Kardangelenke, iibertragen. In die neuen Pumpen wurden Bogenzahngelenke eingebaut, die das Drehmoment iiber eine Anzahl von Zahnen iiber- tragen. Das Gelenk ist gegen das Medium einwandfrei abge- dichtet. - Eine weitere Neuerung ist auch der patentierte MOHNO-Mutrator. Hierbei handelt es sich um einen Zer- kleinerer, der der MOHNO-Pumpe vorgeschaltet ist. Die MOHNO-Pumpe saugt das Medium durch diesen Zerkleinerer. Dabei werden die in der Forderfliissigkeit enthaltenen festen oder faserigen Teile zerkleinert. Noggerath + Co., Hamburg Die Firma Noggerath + Co. hat die Generalvertretung fur die Firma ROBOT und stellte auf der Hannover-Messe u. a. die Grubenpumpe ROBOT .P" aus. Die kompakte Bauweise dieser elektrischen Schmutzwasser-Tauchpumpe ermoglicht es, sie komplett mit automatischer Niveauschaltung in einer Grube mit sehr geringen Abmessungen zu installieren. - ROBOT .RW", eine verstopfungsfreie Wirbelrad-Tauchpumpe, eignet sich besonders fur industrielle und hausliche Abwasser sowie schlammige und breiige Fordermedien. Diese Pumpe ist rnit einem offenen Wirbelrad ausgeriistet, durch welches das For- dermedium nicht hindurch, sondern an dem es vorbei fliedt. Feste Bestandteile mit einem maximalen Durchmesser von 17 bis 23 mm (je nach Pumptyp) werden einwandfrei ver- pumpt, dariiber hinaus jedoch no& weit grofiere aber weiche Schmutzteile, wie Putzwolle, Lappen, Fasern, Darme, Papier usw. - Eine explosionsgeschiitzte Unterwasserpumpe fur Ab- wasser ist die ROBOT HW-Ex. Diese Pumpe ist nach der Explosionsklasse 2 und der Ziindgruppe G 3 konstruiert und kann daher auch innerhalb der Kanalisation und in indu- striellen explosionsgefahrdeten Bereichen eingesetzt werden. NORMU Transportanlagen, Hamburg Wo das erforderliche Gefalle fur Rollenbahnen und Roll- chenbahnen nicht auf der ganzen Lange des Forderweges ausreicht, schaltet man angetriebene Rollenbahnen oder Gurt- forderer als Steigebander dazwischen. Die Firma NORMU Transportanlagen zeigte auf ihrem diesjahrigen Messestand u. a. eine derartige Kombination mit einem Steigeband. Das Steigeband hat ein Vorlaufband, damit ein einwandfreier Obergang des vom Schwerkraftforderer kommenden Forder- gutes gewahrleistet ist. Steigeband und Vorlaufband sind beide mit Querrippengurten ausgelegt, haben aber einen ge- meinsamen Bandtragrahmen und Antrieb. - Speziell fur die LKW-Beladung stellte die NORMU ein Verladeband mit abgeknicktem Bandtragrahmen und einen horizontal verfahr- baren Lattenrostforderer fur den Transport von Stiickgut aus. Der Lattenrostforderer in ganz besonders robuster Aus- fiihrung wird als Verteiler und Zwischenforderer von schwer- gewichtigem Stiickgut und Montageteilen eingesetzt, wo ein Gurtforderer hinsichtlich Belastung und VerschleiB nicht aus- reichen wiirde. Zudem bietet der mit Hartholz-Querlatten ausgeriistete kettenangetriebene Lattenrostforderer den Vor- teil, dad das Fordergut auf der ganzen Lange des Forder- weges an jeder beliebigen Stelle seitlich abgezogen werden kann. - Fur Schuttgiiter brachte die NORMU mehrere fahr- bare und in der Hohe verstellbare Gurtforderer, z. T. rnit Hochleistungs-Steilfordergurten ausgeriistet, ein Senkrecht- Becherwerk, eine Forderschnecke und einen Trogkettenforderer zur Ausstellung. Motorenfabrik Albert Obermoser KG, Bruchsal Die Firma Obermoser stellte auf der Industrie-Messe ihren neuentwickelten Gleichstrommotor ,,ObPrmoser-Rotant" vor. Dieser neue Gleichstrommotor ist auch dort einsetzbar, wo bisher auf Grund der Leistungen wie auch von seiten der Regelbarkeit nur elektro-hydraulische Antriebe in Frage kamen. Der Obermoser-Rotant ist sowohl mit Nebenschlub, rnit Hauptschlud oder Kompound-Wicklung ausfuhrbar. Bei Nebenschludmaschinen ist die Ausfiihrung mit Permanent- Magneten moglich. Seine Einsatzgebiete sind die Steuerung und Regelung von automatisch ablaufenden Prozessen - z. B. numerisch gesteuerte Maschinen, Vorschubantriebe von Werk- zeugmaschinen, Kopiermaschinen, Positionssteuerungen, Wehr- technik (Lafettenantrieb), Chemieanlagen usw. Fur die neue Obermoser-Gleichstromreihe entwickelte die Firma Regel- gerate, die alle Vorteile der Gleichstrommotoren voll aus- nutzt und somit optimale Anpassung in allen Anwendungs- bereichen sichert. Durch die Kombination von Obermoser- Gleichstrommotoren Rotant mit den Drehzahl-Regelgeraten der Firma wird ein zuverlassiger und reaktionsschneller An- trieb bei einem Steuerbereich von > 1000 : 1 und hoher Regel- genauigkeit garantiert. Arthur Pfeiffer Hochvakuumtedinik GmbH, Wetzlar Auf dem Ausstellungsgelande in Hannover zeigte die A. Pfeiffer Hochvakuumtechnik GmbH u. a. eine Turbo-Mole- kularpumpe zum Erzeugen von olfreiem Hoch- und Ultra- hochvakuum. Die vollkommene Ulfreiheit wurde mit einem PFEIFFER Turbo-Molekularpumpstand TVS 250 und einem BALZERS Massenspektrometer QMG 101 demonstriert. Eben- falls in Betrieb vorgefiihrt wurde der Turbo-Molekularpump- stand TVS 901. Man verwendet die Turbo-Molekularpumpe uberall da, wo schnell und sicher olfreies Hoch- und Ultra- hochvakuum erreicht werden soll. - Weiter zeigte die Firma Vakuumpumpen nach dem Drehschieberprinzip fur das Labor. Diese Pumpen werden in ein- und zweistufiger Ausfuhrung hergestellt. Die einstufigen Pumpen werden u. a. zum Ent- gasen und Trodtnen, bei der Vakuumimpragnierung, zum Eva- kuieren von Gliihlampen und in der Verpadcungstechnik ein- gesetzt. Die zweistufigen Pumpen eignen sich besonders zum Absaugen von Gasen und Dampfen unter 1 Torr, wie z. B. fur Hochvakuumdestillation und das Evakuieren von Elek- tronenrohren. Als Vorpumpen werden sie fur Turbo-Mole- kular- und Uldiffusionspumpen eingesetzt. Die Vorteile dieser Vakuumpumpen sind neben der eingebauten Riicklaufsperre und der eingebauten auspuffseitigen Vorlage ihre niedrige Drehzahl, das Gasballastventil und ihre Kleinflanschanschlusse. - Zum Erzeugen von Grob- und Feinvakuum fur Evaku- ierungs- und Trocknungsvorgange wurde ein Walzkolben- Pumpstand gezeigt. Der Pumpstand arbeitet mit einer Walz- kolbenpumpe (Rootspumpe) und einer nachgeschalteten Dreh- schieberpumpe zurn Verdichten der abgesaugten Gase auf Atmospharendruck. Ein zwischen beiden Pumpen angeord- neter Kondensator verfliissigt abgesaugte Wasserdampfe. - Eine weitere Neuheit war die automatisch arbeitende Gied- anlage, in der elektrische Kleinbauteile in groder Stiidczahl im Vakuum vergossen bzw. impragniert werden. Rheinstahl Henschel AG, Kassel Die Rheinstahl Henschel AG stellte ihre neuentwickelten werksmontierten Industriekessel fur Dampfleistungen bis zu SO t/Std. vor. Die neuentwickelten IK-Kessel sind wie alle Henschel-Kessel vollautomatisch geregelte Wasserrohrkessel stehender Bauart mit Naturumlauf. Sie sind fur Dampf- leistungen bis zu 80 t/Std. und hochstzulassige Betriebsdriicke bis zu 136 atii ausgelegt und erreichen eine Heiddampftempe- ratur bis zu 530 C. Aus zwei oder mehreren Kesselzellen konnen ohne Schwierigkeiten noch grodere werksmontierte Dampferzeuger aufgebaut werden. - Neu im bewahrten Pro- FETTE . S E I F E N . A N S T R I C H M I T T E L 71. Jahrgang Nr. 8 1969 7 3 0 gramm der serienmabig gebauten HK-Kessel, die einen Lei- stungsbereich zwischen 180 kg/Std. und 5700 kg/Std. haben, sind der HK 10/156 und der HK 50/650. Dieser grodte der HK-Kessel bietet dieselbe Leistung wie der KD 50/650 und wird dort zum Einsatz kommen, wo Grundfllche knapp ist, Raumhiihe aber ausreiehend zur Verfugung steht. Der Ge- nehmigungsdrudt der HK-Kessel liegt bis 2800 kg bei 16 atii, die sowohl mit Walzlagerung als auch mit Gleitlagerung fur besonders gerauscharmen Lauf ausgeriistet werden kann. Eine weitere Baureihe wurde .mit der RITZBLOC in Kompakt- bauweise geschaffen, die besonders bei beengten Raumver- haltnissen Einbauvorteile bietet. Die WellenabdiAtung erfolgt bei der Lagertrager- und Lagerstuhlausfuhrung entweder durch die herkommliche Stopfbuchspackung, durch eine Stopf- buchspadcung rnit Kiihlgehause bei Fijrdermedien mit hoheren Temperaturen oder durch eine hochwertige, wartungsfreie Gleitringdichtung; RlTZBLOC-Pumpen werden nur mit Gleit- ringdichtung ausgestattet. - Eine weitere Neuentwicklung ist das genormte Abwasserpumpwerk, dessen wichtigster Be- standteil eine leistungsstarke Abwasser-Tauchmotorpumpe mit Ein- oder Zweikanalrad ist. - Neuentwickelt wurde auch der auf dem Messestand gezeigte Prototyp einer genormten vollautornatischen Kompakt-Drudterhohungsanlage ,,HYDRO PLUS", bei der die Abmessungen so giinstig sind, dab eine komplette Anlage ohne Demontage selbst durch Normalturcn und Uffnungen mit 90 cm Breite transportiert werden kann. - Zum Umwalzen von mit Reinigungsmitteln versetztem Wasser wurde eine Baureihe mit vorlaufig 4 Leistungsgroben in Blockbauweise entwidtelt. Dampfkcssel H K 10/125 - 101156 ab 2800 kg/Std. wahlweisc bei 16 oder 25 atu. Ferner zeigte die Rlieinstahl Hcnsdicl AG ihre neuentwickelten automa- tischen Oberwachungs-, StGranzeige- und Funktionspriifgerate lur Dampfkessel. Diese neuen fenscM-Gerate entsprechen den neuen technischen Richtlinien fur Dampfkessel TRD 602 und ersetzen die bisherige manuclle Kontrolle durch eine automatische Oberwachung. KITZ Pumficnfabrik oHG, Schwabisch Gmund Die R lTZ Pzimpenfabrik of(; gab auf ihrcm Ausstellungs- stand mit Schnittmodellen einen Oberblidt iiber das neuent- widtelte Norm-Programm, bestehend aus 3 Baureihen. Grund- baureihe ist die Lagertragerausfiihrung mit festgelegten hy- draulischen Leistungsraster und cinheitlichen Hauptabmes- sungcn nach D I N 24 255 (franziisische Norm NF E 44-1 1 1 ) . Unter Vcrwendung dieser Normteile wurde dann die Lager- stuhlausfuhrung cntwickelt (franziisische Norm NF E 44-1 12), RlTZ-Abwasserpumpen, Baureihe 34/35; 1 : Dichte Flanschanpressung durch das Pumpengewicht, keine Verbindungsschrauben und deshalb keine Arbeiten im Pum- pensumpf; 2: Bei Zug an der Kette hebt der Druckflansch vom Fubkriimmer ab; 3: Ilochgleiten des Aggregates an den Fuh- rungsrohren, deshalb schnelle, unkomplizierte Wartung auber- halb des Pumpensumpfes FETTE . S E I F E N ' A N S T R I C H M I T T E L 71 Jdhrganq Nr 8 1969 Sabcl 8c Schczcrer GmbH, Oberursel bei Frankfurt am Main Auf ihrem Messestand zeigte die Sabel ?i Scheurer GmbH u. a. einen olgefeuerten Ukonom-Dampf-Automat, einen Uko- nom-Heidwasser-Automat und einen gasgefeuerten Ukonom- Dampf-Automat. Auch der Ukonom-Warmwasser-Erzeuger, der Dampfautomat ,Ukonom Kompakt" und der Hochlei- stungs-S~nell-Dampf-Erzcuger, die auf der Hannover-Messe ausgestellt waren, haben sich bereits durch ihre saubere und automatkche Bctriebsweise bewahrt. - Der Ukonom-Dampf- Automat, als Dreizug-Flammrohr-Rauchrohrkessel mit vor- derer und hinterer, innen- liegender, wassergckiihlter Wcndekammer ist ein voll- automatisher Dampferzeu- ger in liegender Bauart fur Hochdrudt- oder Nieder- druckdampf, Heidwasser und Warmwasser. Der Dampf- erzeuger mit Ulfcuerung fur Ixicht-, Mittel- oder Schwer- ol ist mit samtlichen Aggre- gaten auf einen Stahlgrund- rahmen montiert, so dab am Aufstcllungsort lediglich der Anschlud an die Ul-, Was- ser- und Kondensatleitung sowie der Stromanschlud vor- zunehmen ist. Durch die Ulgefeuerter Hochleistungs- Dreizug-Konstruktion erge- Schnell-Dampf-Erzeuger ben sich niedrige Abgas- temperaturen, d. h. wcitge- hende Brennstoffausnutzung mit Wirkungsgraden bis ca. 90 O/o. Durch automatisch geregelte Dampferzeugung unter Anpas- sung an den Warmebedarf ergibt sich eine hohe WirtsAaft- lichkeit, schnelle Anpassungsfahigkeit j e nach Dampfbedarf und kurze Anheizzeit. Keine teuren Fundamente, fast keine Bedienung sind weitere Vorziige. Es ist ein kleincr Kamin von geringer Hohe ausreichend, da ein Kaminzug nicht erforderlich ist. Eine serienrnadige Herstellung fur Leistungen von 160 kg bis 10000 kg Dampf pro Stunde ist miiglich. Der Dampf-Automat kann mit einer Zusatzeinrichtung fur die zeitweise Wartung versehen werden. Sicmens AG, Miinchen In einer Schwerpunktschau zeigte Siemens einen Querschnitt seines Lieferprogramms an Scfialtgeratcn und Schaltanlagen fur 500 V bis 500 kV. - Auf dem Gebiet der Kabel und 73 1 Leitungen wurden der neue Europa-Flachstecker fur alle Steck- dosen vorgestellt. ferner schnellhartende Protolin-GieBharz- Kabelgarnituren, anschludfertige Prototherm-Heizschleifen fur Fuflbodenheizungen und hochflexible Cordaflex-Steuer- und Energieleitungen. - Fur die Datenverarbeitung entwickelte Siemens das System 4004 und das Prozefrechner-System 300. Datenverarbeitungsanlagen dieser Systeme haben seither in grofer Zahl in vielen Bereichen von Industrie und Handel, Wissenschaft und Technik Eingang gefunden. Mit dem modu- lar aufgebauten Programmsystem BASIS bietet das Haus Siemenv ein neues, fur Unternehmen der verarbeitenden Indu- strie allgemein einsetzbares Verfahren an, das die integrierte Bearbeitung des gesamten Aufgabenkomplexes ,,Fertigungs- steuerung" durch eine elektronische Datenverarbeitungsanlage gewahrleistet. Eine Schlusselstellung in diesem Programm- system nimmt der Programmkreis BASIS-ST-Stucklistenver- waltung ein. - Datensichtstationen fur den Dialog rnit einer Datenverarbeitungsanlage sind fur Auskunfts- und Dokumen- tationssysteme besonders geeignet. Aus der Vielzahl der Anwendungsmoglichkeiten zeigte Sicmns in Hannover mit der neuen Datensichtstation 8150 einige Beispiele. - Zur schnel- 1en Erfassung und Auswertung der Warenbewegung in Han- delsunternehmen entwickelte Siemens zwei neue programmge- steuerte Transdata-Platze: den Datenerfassungsplatz 8521- 201 und den Duplizierplatz 8581-101. Eine solche Anlage 1aGt sich zur Datenerfassung, Datenlenkung, automatischen Etikettenerstellung und Datenaufbereitung einsetzen. - Mit einer reichhaltigen Auswahl aus seinen Halbleiterangebot ver- mittelte Siemens einen umfassenden Uberblick uber eine Tech- nik, aus deren Entwicklungslabors standig neue, interessante Bauelemente hervorgehen. Die heutige Halbleitertechnik bietet die Moglichkeit, die Eigenschaften der integrierten Halbleiter- schaltungen den verschiedensten Anwendungen anzupassen. In manchen Fallen ist es erforderlich, daf sie besonders stor- sicher sind. Fur solche Falle ist jetzt bei Siemens eine lang- same storsichere Logik-Serie in integrierter Halbleitertechnik entwickelt worden. neben war eine elektromechanisch integrierende Forderband- waage als Einrollenbandwaage mit MeBschaltung in Halb- leitertechnik ausgestellt. Die Waage ist auch mit Mehrrollen- brucke oder Knickbrucke lieferbar. Fur alle drei Ausfiihrungen liegt die Zulassung der PTB zur Eichung vor. - Als eine der Neuentwicklungen aus dem Arbeitsbereich .Industrie- waagen" wurde eine elektromechanische Waage vorgestellt, die zur amtlichen Eichung zugelassen wurde. Die Waage hat Analog- und Digitalanzeige sowie Anschlu5 fur ein Druck- werk und ist fur eine Hochstlast von lQ000 kg gebaut. - Der DIGIMAT 6000 ist eine Weiterentwicklung des DIGI- MAT 3000, der bewahrten Leuchtbild-Auswageeinrichtung mit stetig digitaler Mefwertausgabe. Er wird mit maximal 6000 Skalenteilen, Ziffernschritten und Drudtstufen ausgefiihrt. Die Ziffernanzeige und die Registriergerate konnen von der Aus- wagevorrichtung entfernt aufgestellt werden, da die Gewichts- werte in einem voll gesicherten Code abgetastet und uber- mittelt werden. - Weiterhin waren noch ausgestellt eine Dosierbandwaage mit Regelung in Kompaktbauweise sowie ein WendelwuchtB-Forderer fiir die Verfahrenstechnik. Dieser Wendelwuchtm-Forderer ist ein Senkrechtforderer fur kor- nige, staubende, schlei5ende und hei5e Schuttguter bis etwa 600 C. Stundurd-Kessel-GeseIlsc~Luft, Duisburg Im Rahmen der diesjahrigen Gruppenschau: Dampf-Wasser- Atomkraft zeigte die Standard-Kessel-Gesellschaft einen CON- DORKESSEL als mauerwerkslosen Dreizug-Flammrohr-Rauch- rohrkessel mit einer Dampfleistung von 11 t/h und als Gegenstuck dazu einen PORTA-Wasserrohrkessel als Heif- dampfkessel rnit 8 t/h Dampfleistung. Hierbei wurde sinn- fallig demonstriert: Fur mittlere Leistungen bis etwa 28 t/h Dampfleistung und Druckstufen bis 25 atu eignet sich der Dreizug-Flammrohr-Rauchrohrkessel. Fur hohere Druckstufen Carl Schenck Muschinenfabrik GmbH, Darmstadt Auf der Hannover-Messe zeigte das Unternehmen u. a. ein Steuerpult fur eine Dosieranlage, die aus zwei Waagen fur je 15 Komponenten Feststoffe und einer Waage fur 3 Kom- ponenteq Flussigkcit besteht. Um den Betrieb simulieren zu bis 87 atii kommt die Wasserrohrkesselbauweise zum Einsatz. Beide Konstruktionen werden als Kompaktkessel geliefert. Der CONDORKESSEL wird ab 14 t/h Dampfleistung in Zweiflammrohrbauweise ausgefiihrt. Der PORTA-Wasser- rohrkessel wird bis 50 tih als transportabler Kompaktkessel geliefert. - Neben diesen beiden Grundtypen, welde fur einen Leistungsbereich von 250 kg bis 150 t/h ausgelegt sind, enthalt das Standardkessel-Programm Schnelldampf- erzeuger, Abhitzekessel, Warmetrageranlagen und Heizauto- maten. Steuerpult einer Zwillingsanlage zur Herstellung von Schaum- stoff mit kompletter digitaler Steuerung; es werden alle Zu- lauf- und Mehrwegeventile angesteuert konnen, wurde ein Kreiszeigerkopf mit angeschlossener stetig mitlaufender digitaler Ziffernanzeige verwendet, der auf jede der drei Waagen umschaltbar ist. Derartige Anlagen konnen in allen Industriebetrieben (2. B. in der chemischen Industrie, Futter- und Lebensmittelindustrie) eingesetzt werden, wenn Gemenge diskontinuierlich hergestellt werden sollen. - Da- Toledo-Werk, Koln-Braunsfeld Das Toledo-Werk zeigte u. a. in Hannover eine neue elek- tronische Mei3- und Anzeigeneinheit fur Kraftmefdosen Mo- dell 8120. Bei diesem Gerat wird das Ausgangssignal von Kraftmeadosen in digitaler Form dargestellt. Durch seinen universellen Aufbau ist das Gerat fur die verschiedensten Wageprobleme und Anlagen geeignet, wie beispielsweise Ab- full-, Gemenge- und verfahrenstechnische Anlagen sowie For- men der statischen Wagungen in Verbindung rnit den ver- schiedensten Arten der Datenerfassung und -verarbeitung. 732 FETTE . S E I F E N . 71. Jahrgang A N S T R I C H M I T T E L Nr. 8 1969 In Verbindung mit dem TOLEDS'r.4 D-Steuerungssystem kanr; das Modell 8120 fur automatische Dosier-Anlagen eingesetzt werden. - Der TOLEDO-Universal-nrudtcr "400" mit Ge- wichtswcrtgeber ist ein ausbaufahiges TOLEDO-System fur viele Variationsmiiglichkeiten der Gewichtsregistrierung an der Wagestelle und gleichzeitiger Fernubertragung z. B. in McRwertdrucker, Lochstreifengcrate, Lochkartengerate usw. - Ausgestellt waren weiterhin die Toledo-Schnellwaage fur Tisch und Bock. Dieses Modell ist ein robustes Wagegcrat mit allen Vorzugen ciner vollautomatischcn Waage und besonders geeignet fur die schnelle Gcwichtsermittlung von kleinercn Wagegutern. Als Modell 2020 P wird die Waage als amtlich zugclassene Postwaage mit Posttarifskala geliefert. - Daneben waren noch vcrschiedene Modelle der TOLEDO- Chcdtweigher ausgestellt. Hierbei handelt es sich urn elektro- nischc IIochleistungs-Kontrollwaagen, die das Gewicht von I'adtungen, Paketen und Serienartikeln ohne Unterbreehung der kontinuierlich laufenden Forderanlage kontrollieren und klassifizieren. I'EH Sdiwermaschinenbari Ernst Thalmann, Magdeburg-Budtau Die VEB Schwermnschinenbau Ernst Thalrnann fuhrtc auf der diesjahrigen lndustriemesse in Hannover eine Anlage zur kontinuierlichen Gewinnung von Rohlezithin aus Pflanzen- olen vor. AuCer der Lezithinausflockung und -abtrennung bewirkt diese Anlage noch die Lezithintrocknung und -abful- lung. Zur Winterisierung des Roholes konnen die Baugrup- pen: Ulkuhlung, Wachsabtrennung und Polierfiltration nach- geschaltet wcrden. Die Ledthin- und Wachsabtrennung crfolgt in dicscr Anlage mittels Separatoren, die kontinuierliche Trocknung des Lezithins unter Vakuum. I'VB Armaturen iind Hydraulik. HalleiSaale Die Firma vvg ATmfltUTen w i d Hydraulik stellte auf dcm Messegelande ihren neuen Hy- draulikbaukasten zur Mechani- sierung und Automatisierung sowie Lur Steuerung und Rege- lung von Arbeitsprozessen vor. Dieser universe11 anwendbare standardisierte Hydraulik-Bau- kasten wurde fur alle Industric- zweige entwickelt. Er unterteilt sich in den Drudtstromerzeuger und -verbraucher (z. B. Pum- pen, Rotationsmotoren. Hydrau- lik-Zylinder), die Hydraulik- Ventile (Wege-, Sperr-, Strom- und Drudtventile) und das Hydraulik-Zubehor (Ulbehalter, Druckflussigkeitsspcicher Drudcspeicher, Filter, Rohrge- mit elastischer Trennwand h k e USW.). Der gesamte Bau- kasten besteht aus geometrisch gestuften Typenreihen mit geometrisch gestuften IIaupt- und Nebenparametern. Ernst Wagner Apparatebau, Reutlingen Auf dem Messegelande in Hannover dcmonstrierte die Firma Wagner Apparntcbau die Vorteile des Schubmast- und Schubgabelprinzips. Der Schubmaststapler beniitigt gegenuber dem Frontstapler eine wesentlich gcringere Gangbreite. Ab- messungen und Gewichte mussen beim Frontstapler relativ grol3 gehalten werden, urn eine ausreichcnde Standsicherheit zu gewahrlcistcn. Die Last befindet sich vor den Laufradern. Schubgabel- oder Schubmaststapler sind verkiirzbar. Sie neh- men die Last wie Frontstapler vor den Laufradern auf, zie- hen dann aber zur Transportfahrt die Last in die Fahrzeug- FETTE . S E I F E N . A N S T R I C H M I T T E L 71 . Jahrgang Nr. 8 1969 kontur hinein. Dadurch verkurzt sich die Gesamtlange, und das Gerat kann in engercn Gangen arbeiten. - Ein weitercr Vorteil dieser Flurforderzcuge besteht darin, dad sie batterie- clektrisch und damit ohne Abgase und fast lautlos die Ware durch den Betrieb transportieren und ini Lager stapeln. Fur Branchen, in denen der Einsatz von Staplern rn i t Verbrcn- nungsmotoren verboten ist, ist dies eine wichtige Neuerung. Mit dcm neuen Schubgabelstapler kiinnen Transportaufgaben ausgefuhrt werden, an dencn andcre Stapler schcitern: z. B. bei dem Verladen von LKW's und Bahnwaggons, bei dem Werkzeug- und Formenwechsel bei Maschinen und bei dem Reschicken von Montagebandern und Rollenbahnen. Mit den Holmlaufradern des neuen Staplers konnen diesc Dinge unter- fahren und mit Hilfe des ca. 500 mm langcn Gabelausschubs weit auf die Ladeflache oder in die Maschine hincingeschoben werden. Max Widenmann Armaliircnfabrik, Giengen-Brcnz Die Max Widenmann Armaturenfabrik zeigte auf ihrem Messestand den Flansch-Kugelhahn mit neuartiger Abdich- tung der Schaltwelle und den Kugelhahn ohne Totraum. - Die besondcrcn Merkmale des Flansch-Kugelhahns sind die glatte Dichtleiste, die giinstige Betatigungslagc des Hahns durch die Schraubflansche und die unter Vorspannung der 0-Ringe stehenden Ringkolben, die zusitzlich durch den Drudc des Mediums an das Kugelkuken gepredt werden. Weitere Vorteile des neuen Kugelhahns sind die zweifache Abdichtung der Schaltwelle durch die von auRen nachstell- bare Stopfbuchse und den zusatzlichen 0-Ring, die Abdich- tung des nicht .schwimmenden", sondern in eineni oberen und unteren Zapfen gelagerten Kugelkiikens durch in den Ringkolben gelagerte Dichtringe aus Teflon und das fur das untere Lager nicht durchbrochene Gehause. Beim Kugelhahn ohne Totraum ist auch im abgesperrten Zustand das Forder- gut im Gehause nimt eingeschlossen. Deshalb ist dieser Kugelhahn fur verderbliche Medien wie Getranke, flussige Fette, Ule u. a. sowie fur Granulate, Farbstoffe usw. beson- ders geeignet. Die Dichtkraft des im Gehause 2-fach gelager- ten Kugelkiikens ist von a u i e n leicht verstellbar; die Mutter unterhalb des Shalthebels braucht nur nachgezogen zu wer- den. D a die Zu- und Abfluhiehtung beliebig veranderbar sind, ist der Kugelhahn auch als Winkelhahn geeignet. Seine Gehauseschale ist mit Teflon-Formstuck ausgekleidet und daher leicht zu reinigen. Besonders wichtig fur die chemische, phar- mazeutische und Lebensmittel-Industrie ist die robuste und einfache Bauweise diescs Kugelhahns. Lackfubriken Hermnnn Wiederhold, HildeniRhld. und Nurn- berg Die Lackfabriken Hermarin Wiederhold zeigten zahlreiche Neu- und Weiterentwidtlungen fur die Oberflachenbehand- lung. - Die auf Acrylatharz-Basis entwidtelten WIED- ACRYL-Einschichtlacke sind wegcn ihrer charakteristischen praxisnahen Eigenschaften und ihrer rationellen Einsatzfahig- keit vor allem fur die Groherien-Fertigung interessant. Ein besonderer Vorteil der Einschicht-Typen liegt in der rclativ starken Schichtdicke, mit der sie verarbeitet werden konnen. Die Lackierung weist hervorragende Harte, Elastizitat und Abriebfestigkeit auf und ist in hohem Made porenfrei und gilbungsbestandig. WIEDACRYL-Lacke werden zweckmafli- gerweise dort verwendet, wo eine groRe mechanische Bean- spruchung auftritt, z. B. bei Gartenmobeln, elektrischen Haus- haltsgeraten, Krankenhaus- und Dentalmobeln. Stahlfenster- rahmen, Radiatoren, Kasenmahern usw. - Auf Basis von AlkydiMelamin-Harz entwickelte Wiederhold neben den WIE- DOL-Grundfarben sechs verschiedene WIEDOI,-I.ack-Typen: einen speziellen Einschichtlack WIEDOI, N 55 852, die WIE- DOL-Ladtfarbe N 54096, die sowohl einschichtig wie auch mehrschichtig eingesetzt werden kann, die rcflexionsarme 733 WIEDOL-Ladtfarbe N 54 814 seidenglinzend, farblose WIE- DOL-Oberzugslacke, glanzende und matte WIEDOL-Metall- effektladce N 52 715 und N 54 117 und den WIEDOL-Lasur- la& N 52 649. Die WIEDOL-Lacke besitzen eine hervor- ragende Schlag-, Stod- und Abriebfestigkeit, grode Elastizitat bei hoher Oberflachenharte sowie gute Witterungsbestindig- keit. - Auf dem Gebiet der Elektrolacke zeigte die Firma Zwei-Komponenten-Polyester-Traufel- und Trankharze mit 98 O / o Festkorpergehalt, Trankladte der Warmeklassen F und 11, ferner einen Drahtlack mit einer Warmedrudtfestigkeit bis 310" C; auderdem Pulverladte fur die Elektrotechnik. hierbei urn ein Glas mit den optischen Daten 8 x 20, wobei die Zahl 8 die Vergroderung und 20 den Objektivdurchmesser bedeutet. Das Gehiuse besteht aus einem glasfaserverstarkten Kunststoff, einer stabilen und korrosionsbestandigen Material- kombination. An weiteren Neuheiten wurde u. a. noch ein zusammen mit der Firma Siemens entwidceltes Lichtinikroskop mit fernseh- technismer Abtastung und automatischcr Analyse des mikro- skopischen Bildes unter dem vorlaufigen Namen MlCRO- Zarges-Lei~itmetallbau KG, Weilheim/Obb. Ein neuer Zarges Schiittgutbehalter wurde u. a. in Hanno- ver vorgestellt. Es handelt sich hierbei um einen kombinierten Transport- und Lagerbehalter fur Granulate und pulver- formige Stoffe. Der Behalter und das rostschutzlackierte Trag- gestell aus Stahl sind zu einer Einheit verbunden. Das Be- halteroberteil hat eine Einfiilloffnung, N W 400 mm @, mit anscharniertem Dedcel und Schraubverschliissen. Der Behalter- Boden ist als Schiittrichter, Mindestneigung 45O, ausgebildet und mit einem Kraft-Absperrorgan. N W 150 mm @, versehen. Die neuen Zarges-Schiittgutbehalter sind stapelbar, kranbar und mit Flurforderzeugen transportierbar. Die Einbaumoglich- keit einer einfachen pneumatischen Fordereinrichtung erweitert die Vorteile der Schiittgutbehalter. - Der neue Zarges Flus- sigkeitsbehalter fur Transport und Lagerung von flussigen und geltisten Stoffen ist mit dem Traggestell aus Stahl zu einer lsolierbehalter fur den Transport und die Zwischenlagerung von temperaturempfindlichen Gutern Einheit verbunden, womit eine besonders gute Festigkeit erzielt wird. Das Behalteroberteil hat eine Einfulloffnung NW 400 mm @ mit anscharniertem Dedtel und Schraubver- schliissen. Ein Entliiftungsstutzen oder ein Entliiftungsventil kann leicht eingebaut werden. Der Boden ist zum Auslauf- stutzen hin geneigt. - Fur den Transport und die Zwischen- lagerung von temperaturempfindlichen Giitern hat die Firma einen Isolierbehalter entwidtelt, der aus einem eloxierten Leichtmetall-Innenbehalter und einem Leichtmetall-AuBenbe- halter besteht. Dazwischen ist eine 50 mm didcc Isolierschicht aus Polyurethanschaum. Der abnehmbare Dedtel wird mit 4 Spannverschliissen befestigt und diehtet den Behalter ein- wandfrei ab. Neben diesen genannten Neuentwidtlungen waren noeh der Zarges-Federbodenwagen sowie die Zarges-Leicht- metall-Leiter in neuer Bauart ausgestellt. Carl Zeiss, Oberkochen Einen vollig neuen Kleinfeldstecher stellte die Firma Carl Zeiss auf der Hannover-Messe vor. Das neuentwidtelte Glas wiegt nur 135 g, hat ein zweiachsiges Gelenk und kann auf Brusttaschenformat zusammengefaltet werden. Es handelt sich Neuer Kleinfeldstecher 8 x 20 SCAN vorgestellt, das inzwischen die Uezeichnung MICRO- VIDEOMAT erhalten hat. Mit den1 Gerat kiinnen nach vor- wahlbaren Programmen geometrische und statistische Kenn- griiden des Objektes wie Anzahl, Ausdehnung, spezifische Oberflache und Formfaktor in Sekundenschnelle geniessen und angezeigt werden. Als Anwendungsgebiet des MICRO-VI- DEOMAT ist z. B. die Metallographie zu nennen. IIier kon- nen Schladcen- oder Sulfideinschliisse, Korngrofien, Phasen- grenzen usw. erfadt werden. Daruber hinaus konncn auch For- schungs- und Kontrollaufgaben auf anderen Anwendungs- gebieten wie etwa der Mineralogie, Sedimentphotographie. Kunststoffindustrie mit dem MICRO-VIDEOMA'I' durchge- fuhrt werden. Der MICRO-VIDEOMAT ist auderdem fur die Liisung stcreometrischer Probleme in Medizin und Bio- logie vorgesehen. Zweihorn-Werk GmbII, HildexdRheinland Die Zweihorn-Werk GmbH hat neben den bekannten und bewahrten Lichtschutzlacken auf Nitrocellulose-Basis (Licht- schutzgrund, Lichtschutz-Mattladc und weitere UV-Ladce) ein hochwirksames Lichtsehutz-Konzentrat S 9040iD entwidtelt. Der holzverarbeitenden Industrie bietet es den groBen Vor- teil, auf einfachste Weisc bei Holz und Ladcfilm die ur- spriingliAen Helligkeitswerte zu erhalten: ZWEIHORN-Licht- schutz-Konzentrat wirkt der Vergilbung auch hellster Holz- flachen erfolgreich entgegen. Das 1,iehtschutz-Konzentrat ist eine kochkonzentrierte Losung von UV-Adsorbern in einem Spezial-Losemittel-Gemisch, das aueh bei Plastik-(ZWEl- HORN-DD-)Ladcen eingesetzt werden kann. Das Konzentrat wird den ZWEZHORN-Nitro- und Nitro-Kombinationslacken in einer Menge von 100/0 zugegeben. Das Material ist damit spritzfertig verdiinnt. - Weitere Neuheiten des Werkes waren der ZWEZHORN-Polyester-Spritzlaek (PVN 98G/fbl.), mil dessen Iiilfe man Holzflachen beleben kann; die ZWEII IORN- Pyrocolor-Beizen, durch deren Behandlung die individuelle Maserung jeder Holzart klar herausgearbeitet wird und ein PVC-fester Einsdicht-Hartladc fur Naturholzer im Innen- ausbau. F E T T E ' S E I F E N . A N S T R I C H M I T T E L 71. Jahrgang Nr. 8 1969 734

Recommended

View more >